Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 27. Jul 2021, 13:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Backen mit Brotkörben
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 11:26 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
....ist hier jemand, der damit Erfahrung hat?
Ich backe jetzt zum 2. Mal damit, aber irgendwie checke ich da was noch nicht so ganz. Die Oberseite des Brotes, soll ja unten im Korb sein. Die Unterseite ist folglich jene, die man dann im Korb sieht. Und genau das wird etwas komisch, beim Aufgehen. Logischer Weise wölbt sich der Teig beim Aufgehen. Wenn ich das Brot dann auf´s Blech stürze, hat es keine ebene Fläche unten :roll:
Geht das irgendwie anders, weiß da jemand Rat?

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 6. Okt 2014, 11:26 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Backen mit Brotkörben
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 13:27 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6010
Wohnort: NRW
was für einen brotkorb hast du den? da gibt es immer mißverstädnisse.

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 15:59 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Im Moment habe ich nur den aus Holzspan ausprobiert, habe aber auch einen aus Peddigrohr.
Aber ich nehme mal alles zurück, was ich da oben geschrieben habe. Jetzt, nach dem 2. Versuch, wo das Brot fertig gebacken ist, ist ganz überraschend alles super geworden. Hatte ich nicht erwartet, so wie es zuvor aussah. Das es beim 1. Mal nicht klappte, liegt vielleicht auch an dem unterschiedlichen Teig.
Ich hab das mal fotografiert, seht selber, wie komisch das aussah.BildBild
Bild

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:24 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 11. Feb 2013, 20:44
Beiträge: 64
Wohnort: IBI (Alicante)
Mir scheint, du hast entweder zuviel Teig in den Korb gegeben oder diesen zu lange gehen lassen. Vielleicht war er auch etwas zu feucht.

_________________
Grüßle Ida Ursula
www.fuente-de-santa-maria.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 18:32 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6010
Wohnort: NRW
ist doch super geworden

ansonsten einfach eine backform nehmen und direkt darin aufgehen und backen

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 19:21 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Ja, letztendlich ist es gut geworden und schmecken tut es auch, das ist ja das Wichtigste.
Nee, also die Kastenformen und so, die man auch für Kuchen nimmt, davon bin ich schon lange ab. Darin backe ich kein Brot mehr. Oberhalb der Form wird es gut, aber unten ist es immer nicht gar, dann muss ich alles rausnehmen und wieder offen in den Ofen tun.
Also dieser Brotbackkorb ist schon toll. Ganz saubere Sache. der Teig flutscht so raus, ohne Rückstände, brauche ich nichts mehr saubermachen. :D
Mal sehen, wenn ich wieder den Sauerteig aktiviert habe, ob der dann auch so gut darin wird. Denn der zerläuft mir immer, wenn ich den nur mit der Hand forme. Dann habe ich eher Fladen.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 20:11 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6010
Wohnort: NRW
Shiva hat geschrieben:
Ja, letztend
Nee, also die Kastenformen und so, die man auch für Kuchen nimmt, davon bin ich schon lange ab. Darin backe ich kein Brot mehr. Oberhalb der Form wird es gut, aber unten ist es immer nicht gar, dann muss ich alles rausnehmen und wieder offen in den Ofen tun.


hmmm...dann stimmt was nicht...hatte ich noch nie...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 6. Okt 2014, 23:13 
Offline
Tourist

Registriert: Di 22. Jan 2013, 16:55
Beiträge: 1
Wohnort: Wuppertal
Hallo Shiva!
Ich habe mich nicht vorgestellt und platze dennoch einfach hier in diesen Thread rein. Unverschämtheit! :wink:
Meine Frage ist, ob du den Brotkorb mit in den Ofen gibst? Ich war mal auf der Suche nach einer Alternative zu den üblichen Backformen und hatte die Brotkörbe gefunden. Allerdings las ich überall, dass es nur Gärkörbe sind, auch wenn sie Brotbackkorb heißen.
Das 'Brot vom Blech ' war übrigens lecker. :)
Mit Sauerteig habe ich keine Erfahrung, aber vielleicht zerläuft er beim Backen nicht so, wenn man beim letzten Wasserzutun weniger nimmt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Okt 2014, 07:55 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6010
Wohnort: NRW
Atti hat geschrieben:
Meine Frage ist, ob du den Brotkorb mit in den Ofen gibst?


natürlich nicht...das geht nur mit einem glasierten Brotkorb aus Ton


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 7. Okt 2014, 09:48 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
@ Atti:Stimmt, diese Brotkörbe dürfen auf keinen Fall in den Ofen, die würden ja verbrennen.

@Silvi: Hm.....Vielleicht möchte meine Kuchenbackform einfach nicht als Brotbackform missbraucht werden und deshalb wird´s nicht so richtig. Manche Dinge haben eben ein Eigenleben, das muss man akzeptieren. :wink:

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2014, 16:24 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Es kommt vor allem darauf an welche Form man haben will, bei der Wahl zwischen Backform die in den Ofen kommt oder umstülpen auf ein Blech.
Wir haben das auch immer mit klassischen Körben gemacht. Der Nachteil beim stülpen ist eben, dass der Teig die richtige Konsistenz haben muss, dafür braucht man da aber nichts sauber machen. Außer einmal Ausklopfen. Dafür kann man in einer Backform den Teig auch reingießen und es kommt immer noch etwas essbares raus was eine gute Form hat.

Gute Brote bekommt man natürlich mit beiden hin. Ist halt jeder Ofen etwas anders und schon kleine unscheibare Unterschied im Mehl können große Auswirkungen haben. Genauso ob man das Wasser abwiegt oder nur ein Litermaß nimmt. Ich wiege ja lieber alles ab. Konnte ich in der Bäckerei oft genug erleben, was ein paar Grad Unterschied anrichten können. :D

Auch haben wir das Wasser im Sommer erst in einen Kühlschrank gegeben, weil zu warmes Wasser zu schlechteren Ergebnissen führte. Warum das so war, darüber hab ich mir auch noch nie Gedanken gemacht. Vielleicht liegt es einfach daran, dass sich die Hefe dann von einem kälteren Ausgangspunkt entwickelt und somit der Endpunkt auch kälter ist.

So ein Brot ist eben schon so ein kleines Vieh mit Eigenleben. :D

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2014, 18:09 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Ach ja, genial, da spricht ja der Bäcker, hatte ich ganz vergessen. Wenn ich wieder mal an meinem Sauerteig verzweifeln sollte, weil der nicht so will wie ich, dann weiß ich ja, wen ich nerven kann, per Pn :wink:

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Backen ohne Ei
Forum: Rezepte
Autor: Jägermond
Antworten: 4
Brot backen
Forum: Rezepte
Autor: m0rph3us
Antworten: 27
mit kindern backen...
Forum: Rezepte
Autor: murmel
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz