Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: So 26. Sep 2021, 02:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unsere Olivenbäume
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 23:11 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 11. Feb 2013, 20:44
Beiträge: 64
Wohnort: IBI (Alicante)
Hola beisammen,
da in dieser Kategorie wenig los ist, will ich mal von meinen Erfahrungen mit unseren Olivenbäumen berichten.
Als wir vor 14 Jahren die Finca kauften, waren zum größten Teil Mandelbäume und zum anderen 140 Olivenbäume vorhanden. Die ersten Jahre hatte uns der Vorbesitzer angeboten, da noch Subventionen liefen, die Bearbeitung und die Ernte der Oliven zu übernehmen. Wir haben dann von der Cooperative, wo die Oliven abgeliefert wurden Öl erhalten. Danach hätten wir der Cooperative beitreten müssen, um dort abzuliefern. Die Mitgliedschaft hätte uns über € 2.000 gekostet. Ich hatte auch beobachtet, dass Leute den letzten Dreck gebracht hatten und da wollte ich nun wirklich kein Öl davon haben. Wir hatten zu der Zeit einen Hufschmied, der durch seine englische Frau sehr für natürliche Nahrungsmittel war. Der gab mir den Tipp von einer Ölmühle, bei der man das Öl von seinen eigenen Oliven bekommt. Dort fahren wir nun seit vielen Jahren hin. Wir ernten, wenn die Oliven umfärben. das ist der beste Zeitpunkt für gute Qualität.. Wir verwenden nur Oliven, die wir vom Baum ernten. Was unten liegt, bleibt liegen. Das Öl wird mit 28°C gepresst, was einer Kaltpressung gleichkommt. Eigentlich wird es zentrifugiert. Die Oliven werden gewaschen, zermahlen und dann zentrifugiert, wie das auch mit Milch geschieht. In der Ölmühle wird an bestimmten Tagen nur für Bioanbauer gearbeitet. Man muss eine gewisse Menge haben und da tun wir uns mit Freunden zusammen. Es ist ein unvergleichliches Erlebnis dabei zu sein, wenn das goldgelbe Öl fliesst. Da ein Filterprozess fehlt, muss das Öl noch einige Zeit stehen, bis die Schwebestoffe abgesetzt sind und es klar ist. Ich verwende das Öl zum Kochen, für Salat und für Kuchen.
Dieses Verfahren hat den Vorteil, dass die gemahlenen Oliven wenig Sauerstoff abbekommen, was einer Oxidation entgegenwirkt. Ein italienischer Hersteller hat übrigens eine Ölmühle entwickelt, die einen total geschlossenen Kreislauf hat. Meines Wissens verwendet ein großer Bioanbauer in Andalusien eine solche.

_________________
Grüßle Ida Ursula
www.fuente-de-santa-maria.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Di 5. Mär 2013, 23:11 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: An Ida
BeitragVerfasst: Di 25. Jun 2013, 19:59 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Feb 2013, 20:44
Beiträge: 41
Liebe Ida,

ein wenig auf Umwegen möchten wir dir auf deine private Nachricht und deine Fragen gerne antworten.
Unsere Antwort an dich bleibt leider im Postaugang hängen und wird nicht gesendet (Wink an den Administrator diese Forums), deshalb nun einfach auf diesem Weg auch wenn es nicht zum Thema passt.

Schön noch einmal von dir zu hören.
Uns geht es prima.
Die Kamele sind wohlauf, nur unser kleinster Wallach hat leider einen Dauerschnupfen, den wir trotz Antibiotikabehandlung nicht wirklich in den Griff bekommen.
Die Kälte macht unseren Wolltieren nichts aus (sie kommen ja aus der Mongolei, da wird es im Winter auch mal gerne minus 50 Grad kalt), aber die Nässe macht sie gar nicht froh.
Ihre Wolle haben sie schon komplett abgeworfen und die neue Wolle wächst
schon nach.
Wir sammeln sie und und schicken sie an eine Weberei, die sie zu Strickwolle verarbeitet und dann an uns zurück sendet (ein Kamelwollpullover ist eine feine Sache).
Letztes Jahr haben wir uns Oberbetten daraus fertigen lassen und schlafen nun "in" unseren Kamelen.

In Italien sind wir fündig geworden, 1,5 Hektar Land sind in der bürokratischen Vorbereitung und werden in den nächsten Wochen in unser Eigentum übergehen.
Wir freuen uns sehr darüber und über dieses Forum gibt es auch schon einige interessierte Menschen, die mit uns gemeinsam ein "fast" Selbstversorgerprojekt in der Sonne verwirklichen möchten.
Ihr seid immer noch herzlich eingeladen euch uns anzuschließen.
Neben uns stehen weitere 1,5 Hektar zum Verkauf.
Ihr könntet also verkaufen und umsiedeln, dann wären wir Nachbarn und könnten uns gegenseitig unterstützen.

Wir freuen uns wieder von euch zu hören...

LG Sabine & Jenny

PS: Schick doch mal deine EMail Adress, dann schicke ich dir mal ein paar Fotos von unseren Tieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: An Ida
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 13:34 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Sabine hat geschrieben:
Unsere Antwort an dich bleibt leider im Postaugang hängen und wird nicht gesendet (Wink an den Administrator diese Forums), deshalb nun einfach auf diesem Weg auch wenn es nicht zum Thema passt.


Das ist normal, bis die Nachricht gelesen wurde.
Das kann man schon mal übersehen wenn man neue PMs hat und nicht drauf achtet und zudem seine eMails nicht prüft oder das abgeschaltet hat.

LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Unsere Shoutbox für´s Smartphone
Forum: Forumsanleitungen
Autor: Christian
Antworten: 0
Unsere kleine Farm
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: Andreas
Antworten: 122
Strom aus - wie sicher sind unsere Netze ?
Forum: Krisenvorsorge
Autor: Spencer
Antworten: 24
The Arrivals - Wenn unsere Anführer in okkulten Gruppen sind
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Bifröst Beberast
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz