Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 5. Aug 2020, 21:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rosenkohl vorziehen
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 03:27 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6546
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wer hat Erfahrung?
Wenn ich ins Freiland sähe, nach den Heiligen, bekomme ich kurz vorm Winter nur winzige Roeschen.
Wollte mich nun ueber Vorzucht informieren und hab gelesen dass das nur bedingt moeglich ist, wegen zu geringer Temperaturunterschiede Tag und Nacht.
Und noch was. Diese Pflanze soll Sauerstoff verbrauchen und Kohlendioxid ausscheiden. Kann diese Aussage eines Forenteilnehmers stimmen? Ich hab in der Schule mal genau gegenteiliges gelernt.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 16. Apr 2017, 03:27 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 12:03 
Offline
Aussteiger

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 21:24
Beiträge: 211
Hallo,

Rosenkohl kann sehr wohl vorgezogen werden, habe gute Erfahrungen. Jetzt noch säen wird gerade so reichen, dann gleich in 8cm Dippche pikieren.

Pflanzen sind Lebewesen. Alle Lebewesen auf der Erde atmen Sauerstoff ein und Kohnendioxid aus. Auch Pflanzen!!

Tagsüber, wenn Licht verfügbar ist, üben sich Pflanzen in Photosynthese - das in Chloroplasten enthaltene Chlorophyl absorbiert die Lichtenergie und nutzt dies um aus dem (aus der Luft entnommenen) Kohlendioxid und dem (aus dem Boden entnommenen) Wasser --> Kohlenhydrate (Zucker) zu synthetisieren. Bei dieser chemischen Synthese fällt als Abfall Sauerstoff an, das in die Luft entweicht.

Gruß
Ani

_________________
lieber es nötig haben und zu haben, als es nicht nötig haben und nicht zu haben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 18. Apr 2017, 21:51 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6546
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Also wegen der Photosynthese muss ich wohl noch mal die Schulbank druecken. Dachte Pflanzen produzieren nur Sauerstoff.
Ich hab das jetzt gemacht. Aber aus Platzgruenden nur in so ein kleines Sixpack. Ich hab ja schon ueber 30 Junglinge und da fehlen noch Kürbis und Melone.
Zwei Koerner pro Loch. Weiss nicht ob das zu wenig ist. Bestimmt. Na im Feld ansähen ist auch noch ne Option. Diesmal halt etwas vor den Heiligen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 19. Apr 2017, 10:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3028
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Ja, bei der Photosynthese wid kein Sauerstoff verbraucht, aber Pflanzen verbrauchen auch Sauerstoff.
Und zwar dann wenn nicht genug "Lichtnahrung" vorhanden ist und sie von den Reserven leben. Dann verbrennen die wie jedes andere Lebewesen auch Zucker, Fette oder Eiweise und dazu wird der gebraucht.
http://www.pflanzenforschung.de/de/journal/journalbeitrage/weniger-co2-als-befuerchtet-pflanzenatmung-kann-sich-be-10603
Unterm Strich produzieren sie aber mehr Sauerstoff als sie verbrauchen.

Die Natur ist zu vielseitig um komplett verstanden zu werrden, aber irgendwie funktioniert es.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 21. Apr 2017, 02:42 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6546
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Jetzt verstehe ich auch was es mit dem Temperaturunterschied auf sich hat.
Im Forum steht was von 50 auf 60. Ältere Unfos die ich habe besagen aber 80 x 80 und ich bin der Meinung diesen Abstand brauchen sie.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kreativ kochen: Rosenkohl
Forum: Rezepte
Autor: Kali
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz