Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Fr 16. Apr 2021, 22:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Mo 29. Mär 2021, 18:26 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1263
Wohnort: SW-Sachsen
Megalitiker hat geschrieben:
Das war der Morpheus.

Das weiß ich. Er wohnt ja nicht weit weg von mir, ca. ne Stunde.
Megalitiker hat geschrieben:
Bei mir warst du doch schon

Ja, wenn auch viel zu kurz.
Megalitiker hat geschrieben:
was hat das mit der Impfung zu tun? Hast du keine Angst?

Ohne Impf gehe ich möglichst nicht aus dem Haus, und ich hab mehr "Angst" (ist aber nicht das richtige Wort, ich bin vorsichtig) davor, wie mein Nachbar im Koma zu landen, oder andere an zu stecken, ohne das ichs selber habe, als vor der Impfung.
Aber das is nun OT...

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 29. Mär 2021, 18:26 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Mo 29. Mär 2021, 19:17 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3270
Wohnort: Perle des Erzgebirges
@zugucker, kannst dann bei der tomatenernte helfen wenn es so weit ist ;)

@Mega die einzige Düngung die ich mache ist Kompost einarbeiten. Hasen und hühner produzieren hier genug das ich ein mal im Jahr 2kubikmeter unterbreiten kann.
Es gibt bei uns auch einen Pferdehof der kostenlos Mist liefert. Kannte ja mal schauen ob es bei dir was ähnliches gibt.

So meine passive Gewächshausheizung ist angekommen.
Dateianhang:
20210329_190622-800x600.jpg
20210329_190622-800x600.jpg [ 138.16 KiB | 91-mal betrachtet ]

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Mi 31. Mär 2021, 16:47 
Online
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3270
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Megalitiker hat geschrieben:
Gibt auch Jäule bei uns. War bisher zu faul zum fragen.
Morpheus, wie funktioniert diese Heizung nun? Meinst du einfach die Temperatur, die vom Wasser an die Luft abgegeben wird?

...

Und nun zum Thema Garten!
Eeeeeeendlich brechen meine Habaneros durch! Ich werde mindestens eine ins GWH setzen.
Klar könnte ich mir das im Afro- oder Asiashop holen. Die hams aber auch nicht immer.
Es ist aber einfach geil seine eigenen Habaneros zur Thunfisch-Tomatensauce zu nehmen.


Hab das thema mal getrennt.

Offtopic: https://ziehmitdemwind.iphpbb3.com/forum/79428100nx63163/off-topic-f12/hiv-luege-t5211.html

Zu deiner Frage der funktion: https://ziehmitdemwind.iphpbb3.com/forum/79428100nx63163/technisches-f33/wintergewaechshaus-anbau-t3121-s30.html#p68138

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Mi 31. Mär 2021, 19:54 
Online
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7086
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Heute war ja ein heisser Tag. Hab zum erstem Mal die Keimlinge raus gestellt.
Chili sind nicht gekommen. Aber Brauch ich auch nicht. Polnischer Riese und gelbe Paprika in Masse und ein paar orangene.

P.S.: Auf dem Erdbeerfeld haben sie weissen Pläne ausgebreitet. Könnte ich auch zu Hause. Aber wie ich letztens gesehen habe, bringt das gar nix.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 17:25 
Online
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7086
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Die Habaneros sind ja schon immer klein als Schlupflinge, jetzt sind mir von 5 Pflaenzchen wieder 3 eingegangen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 18:18 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1263
Wohnort: SW-Sachsen
meine Fenstertomaten wachsen gut, bis auf ein paar, die schon nach dem Keimen hinterher waren, vermutlich ist die Sorte bei mir "fertig", durch Inzucht oder sowas, denn es ist die, die ich schon am längsten selber vermehrt habe
hab aber dieses Jahr ne ähnliche mit gesät, die macht sich gut, mal sehen, ob sie auch so gut schmeckt

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 18:41 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5940
Wohnort: NRW
Megalitiker hat geschrieben:
Die Habaneros sind ja schon immer klein als Schlupflinge, jetzt sind mir von 5 Pflaenzchen wieder 3 eingegangen.


zu kalt, zu dunkel

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Mo 5. Apr 2021, 19:10 
Online
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7086
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich weiss nicht Silvi. Die anderen Capsi sind gut.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Di 6. Apr 2021, 08:36 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1263
Wohnort: SW-Sachsen
Megalitiker hat geschrieben:
Ich weiss nicht Silvi. Die anderen Capsi sind gut.


Vielleicht taugt das Saatgut nix mehr.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Di 6. Apr 2021, 18:20 
Online
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7086
Wohnort: Sachsen-Anhalt
zugucker hat geschrieben:
Megalitiker hat geschrieben:
Ich weiss nicht Silvi. Die anderen Capsi sind gut.


Vielleicht taugt das Saatgut nix mehr.


In der Tat bin ich diesmal mit einigem Durcheinander gekommen. Kann weder Radieschen- noch Koriandersamen finden.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2021, 12:58 
Online
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7086
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat jemand schon Erfahrungen mit Okra? Sollte das klappen, werde ich mich endlich an einen Gumbo wagen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2021, 19:22 
Online
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7086
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Könnte es nicht erwarten. Hab mir heute bei den Asias Okra und Habaneros geholt.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2021, 20:00 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1263
Wohnort: SW-Sachsen
Megalitiker hat geschrieben:
Hat jemand schon Erfahrungen mit Okra? Sollte das klappen, werde ich mich endlich an einen Gumbo wagen.


Also ich mal welche ausgesät, wie Tomaten, im Haus und GH kultiviert. Es sind nur 2-3 Samen aufgegangen. Die sind anfangs halbwegs gewachsen, haben dann im August geblüht, aber dann keine Früchte mehr gebildet. Denen ist es definitiv zu kalt und zu schattig hier, obwohl es meiner Erinnerung nach kein sehr schlechtes Jahr war.
Aber mit Vorkultur und in einem Supersommer wie 2018 wären sie wohl geworden.
Allerdigs: jede Blüte bildet 1 Schote aus, und es waren nur 3 Blüten dran pro Pflanze. Um auf ne vernünftige Ernte zu kommen (also ein paar Mahlzeiten) braucht man dann schon etliche Pflanzen. Und die Verarbeitung der Schoten zu was Eßbarem ist wohl auch recht aufwändig, weil die viel Schleim haben, den man erst loswerden muß. Hab ich aber nur gelesen.
Da kauf ich doch lieber die 5 Gläser, die wir so im Jahr essen.
Das ist wie mit Linsen, händisch lohnt sich der Aufwand nicht.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2021, 21:28 
Online
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7086
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Dachte mir schon so was.
Ihr Esst 5 Gläser Okra? Wo gibt es so was?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gartenjahr 2021
BeitragVerfasst: Do 8. Apr 2021, 22:24 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1263
Wohnort: SW-Sachsen
Megalitiker hat geschrieben:
Dachte mir schon so was.
Ihr Esst 5 Gläser Okra? Wo gibt es so was?

Zuerst haben wir die im Türkischen Supermarkt gekauft. Seitdem Lidl solche Türkischen, griechischen usw. Spezialitätenwochen macht, gibts die auch im Lidl öfters. Braucht man nur mit ins Essen kippen.
Rohe gibts da aber nicht.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neues Gartenjahr 2019 beginnt
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: zugucker
Antworten: 344
Countdown in das Gartenjahr 2017
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: Megalitiker
Antworten: 289
Countdown in das Gartenjahr 2018
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: Megalitiker
Antworten: 171
Reisende 2021
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: mando
Antworten: 10
Gartenjahr 2020
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: Megalitiker
Antworten: 195

Tags

Bau, Erde, Garten, Haus, Pflanzen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz