Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 15. Mai 2021, 01:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Disteln - was hilft?
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 16:53 
Offline
Weltreisender

Registriert: Fr 31. Mai 2013, 19:47
Beiträge: 103
Wohnort: im Garten; Sachsen-Anhalt
Zwischen meinen Kartoffeln sprießen die Disteln. Habe beim Ausstechen schon eine Kartoffel mit rausgebuddelt. Die Wurzeln bekommt man ja wie bei der Ackerwinde nicht komplett heraus. Salz drauf ist doof, oder? Allerdings, wenn ich sehe, wieviel Salz vom letzten Winterdiensteinsatz noch zwischen dem Kopfsteinpflaster liegt :gruebel:

Tini


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 18. Apr 2018, 16:53 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Disteln - was hilft?
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 17:36 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5965
Wohnort: NRW
kratzdiestel überlebt so gut wie alles
ständig entfernen jahrelang
nie zur blüte kommen lassen
kraut ständig entfernen und die reserven schwächen
beschattung...kein licht keine nahrung, schwarzefolie usw stock abdecken

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disteln - was hilft?
BeitragVerfasst: Do 19. Apr 2018, 08:51 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Lieber ausgraben oder nur die halbe Wurzel raus ziehen.
Die Diestel kommt zwar wieder aber dann macht man das halt wieder, dauert ja zum Glück etwas bis die wieder gewachsen ist. Bis dahin sollten die Kartoffeln so groß sein das die das Beikraut nieder halten.

Beim Ausgraben der Kartoffeln im Herbst lockert ihr ja eh den Boden auf, da könnt ihr die Wurzeln dann gleich mit rausholen.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disteln - was hilft?
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 14:26 
Offline
Weltreisender

Registriert: Fr 31. Mai 2013, 19:47
Beiträge: 103
Wohnort: im Garten; Sachsen-Anhalt
...habe im Herbst und im Frühjahr umgegraben, weil auch viel Ackerwinde im Boden ist. Mir waren die Disteln vorher gar nicht aufgefallen - haben den Garten erst seit letztem August...

Na ja, man hat ja sonst nix zu tun :)

Tini


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disteln - was hilft?
BeitragVerfasst: Sa 21. Apr 2018, 23:01 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wundert mich das bei euch schon so viel sprießt. Ich hab zwar spaeter auch mit Unkraut zu kämpfen, aber noch ist alles weitgehend sauber.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Disteln - was hilft?
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 15:18 
Offline
Weltreisender

Registriert: Fr 31. Mai 2013, 19:47
Beiträge: 103
Wohnort: im Garten; Sachsen-Anhalt
Oschersleben hat eben immer gutes Wetter :D Viel Sonne und etwas Regen, da wachsen die Beikräuter besser als alles Andere im Beet.

Habe vorgestern eine Stunde lang im betonartigen Boden (nach längerer Trockenheit und Wind) versucht, die Ackerwinde rauszustechen. Dann gab es Regen, danach liess sich der Boden gut grubbern. Allerdings guckt auch die Ackerwinde wieder gut aus der Erde. Alle sagen, ich soll mir nicht so viel Arbeit machen und die einfach weghacken...

Tini


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz