Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 23. Mai 2018, 10:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 22:00 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 16:24
Beiträge: 6
hallo an alle :-)
war jemand aktuell (2017) in matavenro und kann davon berichten?
Wie sind die leute dort wirklich drauf? Wovon leben sie?
Wie kommen sie miteinander aus?
Also jemanden, der etwas über das reale leben dort erzählen kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Fr 8. Dez 2017, 22:04 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Mär 2015, 11:38
Beiträge: 371
Wohnort: Kreis Odemira
Moin! ...und Hallo!

Ich kann Dir nicht helfen, hab Dein Thema aber mal aus der Grabstätte geholt und verschoben, hier liest es sich besser!!

;)

MfG

_________________
Denken Sie global, handeln Sie lokal!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: So 10. Dez 2017, 23:29 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 16:24
Beiträge: 6
Danke :-)
Vielleicht findet sich ja einer , der ehrlich berichten kann :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 09:04 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Mär 2015, 11:38
Beiträge: 371
Wohnort: Kreis Odemira
Moin!!

Tja, meldet sich keiner? Dann musst Du da wohl vorbei und hier darüber berichten!

;)

_________________
Denken Sie global, handeln Sie lokal!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Fr 15. Dez 2017, 09:44 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 16:24
Beiträge: 6
schade :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 16:06 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 8. Jul 2017, 16:48
Beiträge: 18
Wohnort: Mittelsachsen
Der Ort scheint die besten Zeiten wohl schon überlebt zu haben. Idealisten gibt es dort wohl aber immernoch. Hab mal was im Netz dazu gefunden. Weiter unten gibt's auch ein 20 min Video.
LG ~ Hemmi

https://m.kurier.at/leben/matavenero-in-den-bergen-nordspaniens-im-bergdorf-der-aussteiger/287.542.821


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 20:36 
Offline
Tourist

Registriert: Fr 13. Okt 2017, 18:13
Beiträge: 4
hallooo! und gutes neues jahr!!!!
zum thema matavenero: habe da direktinfos (irgendwo im pc..: ( ) von einem, der seit jahren mit vollem entusiasmus dabei ist, dann im sommer oft auf der alm, auch kinder und alles,
das komplette irgendwie geht´s und wir kämpfen weiter-programm.
matavero ist eine seit vielen jahren chaotisch aber funktionierende, ausserordentliche gemeinschaft,
jeder kann sich integrieren, wenn er denn will.... macher äusserst willkommen.
muss man aber eben auch können und wollen.
das ist eben meisstens das problem.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Di 2. Jan 2018, 21:44 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 16:24
Beiträge: 6
hallo serena , dir auch ein gutes neues jahr.
das hört sich ja gut an. ich suche leute die aktuell kontakt dorthin haben.
das wäre doch ein anfang :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Mi 17. Jan 2018, 22:33 
Offline
Aussteiger

Registriert: Mi 10. Mär 2010, 22:42
Beiträge: 178
Wohnort: St.Ingbert
Hallo,

ich war 2013 mal dort. Also man hat mir ganz von Anfang an gesagt, dass sie keine Leute aufnehmen können, da sie intern schwierigkeiten miteinander haben. Sie haben zwar kleine Gemüsegärten, müssen aber trotzdem unten in der Stadt Lebensmittel einkaufen, da sie nicht autark sind. Wie man da oben in der abgeschiedenheit Geld verdient- keine Ahnung?

Also nach zwei Tagen aufenthalt bin ich wieder gegangen, mir persönlich hat die Gegend auch nicht so gut gefallen.

Es sind aufjedenfall deutsche und Spanier dort.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 07:11 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 16:24
Beiträge: 6
hallo,
ich danke dir für deine ausführung. :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Spanien Matavenro
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 10:05 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 3700
Wohnort: NRW
outdoorfreak hat geschrieben:
ich war 2013 mal dort. Also man hat mir ganz von Anfang an gesagt, dass sie keine Leute aufnehmen können, da sie intern schwierigkeiten miteinander haben.


das ewige problem, überall wo menschen aufeinander treffen, weil sie halt zueinander nicht passen

und nur gemeinsame ziele reichen leider nicht, der weg dahin kann sehr steinig werden.

man muss die leute nach anderen kriterien aussuchen...es reicht nicht nur ausstiegswillig zu sein.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
https://i0.gmx.net/image/272/31983272,p ... ze-xxl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz