Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 18. Mai 2021, 00:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 21:49 
Offline
Träumer

Registriert: Do 2. Feb 2017, 20:52
Beiträge: 9
Wohnort: BW
besten Dank für eure Antworten. Komme durch eure Unterstützung schon viel weiter voran. Da werde ich mich jetzt mal reinlesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 24. Jul 2017, 21:49 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 21:57 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 8. Jul 2017, 16:48
Beiträge: 46
Wohnort: Mittelsachsen
Zitat:
Moin...
das ganze steht bei mir ja auch demnächst an...was meinst du mit krankenkasse und gesundschreiben? meinst du die zeit nach den Krankengeldzahlungen?


Naja in meinem Fall hab ich mir 1 tag vor auslaufen des arbeitsvertrages nen Krankenschein geholt und bin gleich ins krankengeld gerutscht. Diagnose war psychosomatische belastungsirgendwas 8)

Die Krankenkasse hat dann mit dem mdk kommuniziert und der meinte ich sei arbeitsfähig. Dagegen hätte ich mit dem Arzt auch vorgehen können aber ich brauchte nur einen Monat zusätzliche zeit.

Wenn der Arbeitgeber einen nicht kündigt geht nur eigenkündigung oder Aufhebubgsvertrag was halt die Sperrzeit nach sich zieht in der man allerdings trotzdem für den Arbeitsmarkt verfügbar sein muss. Krankenschein zieht bei ALG1 bezug erst nach 6 Wochen wie auch in einem Arbeitsverhältnis.

_________________
~ Ich sehe was, was du nicht siehst. Und das ist dunkel bis Hellgrau....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 24. Jul 2017, 22:34 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1532
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
@ Samarisa

Radfahren ist komfortabler als Busreisen: du kannst parken wo du willst :D
Und brauchst keinen Sprit. Radfahren ist Freiheit pur. :bindafür:

Und wenn du müde bist haust du dich ins Unterholz und fertig isses. Brauchst keinen Camperstellplatz suchen gehen und all sowas. Und falls du mal ne Pause brauchst, die kannst du überall machen. Brauchst halt Trinkwasser von irgendwo. Und gut isses.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 16:58 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
@Samarisa
Das Arbeitsamt wuerde eher einen Scheiss tun anstatt sich bei dir zu melden. Also da brauchst du keine Angst zu haben.
Ob das was du vor hast sinnvoll ist, ist ne andere Frage. Ohne KV und RV bist du gearscht. Aber vielen macht das ja nichts. Ich wuerde ans Alter denken und auch wenn du mal krank bist.

@Morpheus
Wenn du gemeldet bist, kannst du Muell und Wasser genau so wenig aussetzen wie GEZ.

Aber eigentlich sinnlose Diskussion. Wenn Er/Sie weg will, kraeht kein Hahn danach.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 17:49 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hab ich ja auch geschrieben wenn Grund und die Boden da wäre.
Bei Mietwohnung bleiben die Grundgebühren. Kann man aber evt durch Anfrage beim Betreiber bei dem aussetzen lassen.

Wenn das alles nichts hilft kann man sich OFW melden.

Reisende soll man ziehen lassen, drüber diskutieren kann man aber trotzdem. :D

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 6. Sep 2017, 19:53 
Offline
Träumer

Registriert: Do 2. Feb 2017, 20:52
Beiträge: 9
Wohnort: BW
Hallo Zusammen,
ich habe mich brav an eure Ratschläge gehalten und bin erheblich weiter gekommen. Danke dafür.

Ich lasse mich von meinem netten Chef kündigen zum 31.01. und beantrage ALG und setze es sofort wieder aus (4 Jahre Anspruch). -und diese Empfehlung kam sogar auch von einer AA-Mitarbeiterin.
Ausserdem kann ich dann noch meine Lohnsteuer 2017 einreichen und kann auf der Reise noch mit ner Geldspritze rechnen. Sehr von Vorteil.

Ich bleibe mit Hauptsitz in D gemeldet und die gesetzliche KK lässt mich raus bei Vorlage einer vollwertigen AuslandsKV. -seit 2013 muss man versichert sein wenn man i D gemeldet ist.. egal wie..

Die einzigen die mich noch ärgern sind die Sesselpupser bei der Telekom. Wollen mich aus meinem Festnetzvertrag nur rauslassen bei Beweiß dass ich ins Ausland gehe. Da ich mich aber nicht abmelde, keine Flugtickets habe bei Womoreisen, usw kommen die mir ganz schön blöd. Ich sehe zwar noch die Möglichkeit einfach nicht mehr zu zahlen und mich rausschmeissen zu lassen, dann zwar noch die Forderungen auszugleichen aber mit erhöhten Mehrkosten Mahn usw. Aber vllt kommen sie noch zur Besinnung.

Fahrzeugbau geht voran, geplantes Kapital wegzulegen geht auf, .. erscheint grad alles Save und ich bin gut gestimmt.

Viele Grüße eure Sama


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 6. Sep 2017, 20:01 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Mär 2015, 11:38
Beiträge: 384
Wohnort: Kreis Odemira
Top! Hört sich doch super an!!
Immer cool, wenn's voran geht!
Wenn dein Trip losgeht, berichte!! :D

MfG


Ps: Wenn du nach süden aufbrichst und im alentejo vorbeiguckst, Sach Bescheid! ;)

_________________
Denken Sie global, handeln Sie lokal!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 6. Sep 2017, 21:27 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3293
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi, klingt doch toll und ja bitte berichten.

Zu den sesselpupsern von der TK, wenn die ein Flugticket akzeptieren, dann kannst du doch einen Flug für deine Zeit buchen und mit dem Ticket kündigt du den Anschluss.
Danach kannst du den Flug stornieren und hast nur die möglichen Stornokosten.
Die sind evt. günstiger als das freikaufen. (Kannst ja gleich beim buchen eine Airline suchen wo die günstig sind, willst ja eh nicht fliegen)

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 6. Sep 2017, 21:50 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1532
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
im tiefsten Winter sind Tickets von Ryanair und co. supergünstig, biste mit 30 Euro oder drunter zuweilen dabei...

heyhey, ich gratuliere!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 8. Sep 2017, 08:31 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5965
Wohnort: NRW
Samarisa hat geschrieben:
Die einzigen die mich noch ärgern sind die Sesselpupser bei der Telekom. Wollen mich aus meinem Festnetzvertrag nur rauslassen bei Beweiß dass ich ins Ausland gehe.


die länge deines vertrages?

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Schwierige Situation und Ratschläge zum Backpacken
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Geralt
Antworten: 8
Auszeit mit dem Wohnmobil
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: Campofant
Antworten: 6
Erdhauser/eigenwillige Bauten/earthahips und Behörden
Forum: Behördenwegweiser
Autor: Backpackerflo
Antworten: 37
Behörden, Versicherung .... bei Auszeit für 3-5 Jahre
Forum: Behördenwegweiser
Autor: Anonymous
Antworten: 0
Zu Fuß nach Indien und weiter. Suche Reisepartner,Ratschläge
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: Toaster
Antworten: 12

Tags

Bau, Erde, Essen, Sport, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz