Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 12. Mai 2021, 07:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 13. Jul 2012, 12:08 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Schade das er nach eineinhalb Jahren erst mal aufgegeben hat...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 13. Jul 2012, 12:08 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2013, 08:40 
Offline
...

Registriert: Di 15. Jan 2013, 14:31
Beiträge: 297
Schicksale von Auswanderer aus Deutschland auf einer Insel in dem See Tisnaren, warum sind die einen erfolgreich und die anderen scheitern ob wohl beide aus der Landwirtschaft kommen?

Beide waren fast Nachbarn in Deutschland.

Daniel, das Oberhaupt der Amish-Familie die den Hof betreibt kam aus Cochem an der Mosel, was knapp 60km Luftlinie von Hußweiler (meinem Heimatdorf) ist.

Ingmar, damals 21 Jahre alt ein Bauernsohn der mit der Landwirtschaft aufgewachsen ist.
Emilie hat früher einige Jahre auf einem Hof vor Ort gelebt.

„Die Begegnung mit Daniel und seiner Frau auf Arvidstorp hat mir gezeigt, wie glücklich man als "Småbrukare" hier in Schweden sein kann.“

Auch wenn wir als Menschen und von unserem Hintergrund her grundverschieden sind, haben wir in unseren Ansichten und unserem Traum vom Leben so viel gemeinsam. Reicht das für eine Beziehung auf Dauer?

Wie funktionierte der Hof bei seinem Vorgänger?

Die zwei müssen öfters umziehen unsichere Wohnverhältnisse.

Meiner Meinung nach haben sich die zwei total verzettelt.

Ingmar macht nebenher eine freie Ausbildung des Anbauverbandes demeter, in Deutschland und fehlt dann öfters ein paar Wochen wer macht dann seine Arbeit?

Die beide bauen nebeneinander mehrere Zuchten auf .

Pferdezucht (Freundin liebt Pferde.)
Rinderzucht
Schafzucht
Schweinezucht

und halten Enten (Teich anlegen), Hühner (Hühnerstall) bauen usw.

Das reicht dem Hans dampf in allen Gassen noch nicht er hat weitere Projekte


Den Garten bebauen, mit Elementen von Permakultur und Biogärtnerei, zum Teil für den Eigenverbrauch, vielleicht ein bisschen was für das Ö-Festival, vielleicht will sonstwer was haben und einen Teil als Tierfutter (Futterrüben)

Mich über Fischzucht informieren. Niklas hat mir erzählt, dass bei einem Teil des Areals bei dem möglichen Schweineauslauf mit dem Gedanken spielt Teiche anzulegen und Fische zu züchten. Muss man mal sehen.
Krebse: über den Sommer ist in Schweden Krebssaison, vielleicht komm ich ja in Kontakt mit Restaurants die an Krebsen interessiert sind, weil es gibt hier Unmengen rund um die Insel und die werden seit Jahren nicht mehr intensiv befischt, also kann man gut was rausholen.
Fische: Gestern hat Niklas gemeint, dass er ja Netze hätte und er hat das Recht im See mit Netzen zu fischen, das könnte auch ein interessantes Projekt sein. Man muss mal schauen ob Restaurants interessiert sind, sonst könnte man auch in Kombination mit Fleisch, Gemüse, Spargel (baut Tino an) und Krebsen ein kulinarisches Programm auf die Beine stellen, wo die Leute direkt auf die Insel kommen und die Produkte vor Ort probieren um dann mit einer Preisliste nachhause zu fahren.
Heimmetzgerei: ich möchte ausprobieren ob es etwas für mich ist selber zu metzgern und Wurst zu machen und zu räuchern usw. Mal schauen.
Ich will die vorhandenen Ressourcen noch besser nutzen, so z.B. im Herbst aus den überall wachsenden Wildäpfeln Marmelade oder eingekochten Saft zum Kochen und Braten machen.

Wie soll das mit 2 Händen in einem guten Jahr gehen andere brauchen alleine ein Jahr zum Planen!!!! :irre:

_________________
HARIBO DAS ORIGINAL OFT KOPIERT UND NIE ERREICHT.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Blog: Auf 'ner Insel
BeitragVerfasst: Mo 11. Sep 2017, 09:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3290
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Ist schon alt der Thread, aber ich häng das mal ran, da hat einer nicht aufgegeben:
https://www.ubs.com/de/de/wealth-manage ... clock.html

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Insel Oehe
Forum: Träumerei & Ideen-Ecke
Autor: Megalitiker
Antworten: 7
Kommunenleben und Gemeinschaft wahr machen - der Blog
Forum: Kommunenleben und Gemeinschaft
Autor: Commulux
Antworten: 85
Kauf Dir (d)eine Insel
Forum: Träumerei & Ideen-Ecke
Autor: silvi73
Antworten: 4
Mini Blog
Forum: Survival
Autor: yeti
Antworten: 50
Eine Insel kaufen
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: Megalitiker
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz