Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 10. Mai 2021, 09:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 13. Feb 2013, 10:23 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Aug 2012, 17:40
Beiträge: 849
Wohnort: Berlin
ja lol lustige Idee:-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mi 13. Feb 2013, 10:23 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 11:17 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Also wirklich... !!!

Wenn ich den Hatz4-Thread und den hier so anschaue, muss ich ja fast annehmen ihr wollt Euch zu Sozialschmarotzern entwickeln. :o

Jeder solte vielleicht mal daran denken, wenn alle sich auf dem "Sozialstaat" verlassen wollen, gibt es niemenden der den Sozialstaat am Leben erhält mit seinen "Einzahlungen".

Macht Euch lieber stark für das bedingungslose Grundeinkommen. Das soetwas funktionieren würde und nicht mehr kosten würde als der jetzige Sozialstaat ist bewiesen.

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 13:54 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Bin im Leben gefangen und verbringe meine Zeit mit fremdbestimmter Arbeit um wenigstensd die Grundvoraussetzungen für das Leben im System bezahlen zu können :x
Hab daher nur mal in den Pausen Zeit hier rein zu schauen und an den Wochenenden bin ich selbstbestimmt am Grundstück zugange, da interessiert mich kein Forum dieser Welt :D :P

Schade, irgendwo war mal ein Link zum bedingungslosen Grundeinkommen. Da war das anschaulich erklärt und auch wissentschaftlich und ökonomisch dargelegt.

OT - Dein Avatar ist sowas von traurig anzuschauen :lol: :lol: :lol:
Komm nicht umhin da jedes mal drauf zu schauen....

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 17:14 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
Ach Du Schreck... ich hoffe nicht das noch jemand das als Belehrung aufgefasst hat :D
Nee ich belehre doch keinen. Ich halts wie der Bauer bei "Werner"
Bi mi kann jeder mocken wat hei will...
:lol:

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 17:41 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 17:45
Beiträge: 693
Wohnort: Thoringen
der andrew bell hat echt makaberen humor. lustig
was heißt eigentlich?
natürliches-neues-deutschland?

_________________
nach irdischer größe nur trachtet die falsche gesellschaft der menschen --zitat aus h.d.thoreaus "walden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 17:44 
Offline
...

Registriert: Di 15. Jan 2013, 14:31
Beiträge: 297
@ Spencer

dich hätte ich jetzt hier nicht erwartet, hast du schon ein paar brauchbare Tipps? :roll:

_________________
HARIBO DAS ORIGINAL OFT KOPIERT UND NIE ERREICHT.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 18:04 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 1. Jul 2012, 00:21
Beiträge: 256
Wohnort: Bédarieux
"Der Staat ist die große Fiktion, nach der sich jedermann bemüht,
auf Kosten jedermanns zu leben."

Frederic Bastiat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 19:26 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Aug 2012, 17:40
Beiträge: 849
Wohnort: Berlin
Der Staat interessiert mich nicht, mein arbeitgeber ist auch nicht Menschenfreundlich also was solls so wie er mir so ich ihm.

Wäre er fair zu mir und würde mich anständig bezahlen würde ich wahrscheinlich weniger krank machen;-)

Mit Hartz 4 sehe ich das so nimm was Du kriegen kannst und sieh zu das Du Land gewinnst, hey das könnte man fast wörtlich nehmen:-)

Das System wird in der Zukunft sowieso zusammenbrechen, und das nicht wegen den hartzer sondern wegen der Europolitik.

Wer zu spät kommt den bestraft das leben;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2013, 20:24 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Aug 2012, 17:40
Beiträge: 849
Wohnort: Berlin
ja wir beide sind wie Feuer und Wasser :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15. Feb 2013, 01:39 
Offline
Aussteiger

Registriert: Sa 7. Apr 2012, 18:53
Beiträge: 204
Ich finde als Harzt 4 Empfänger braucht man kein schlechtes Gewissen haben.

Warum soll ich nach 6 Jahren Arbeit nicht mal ganz ungeniert Hartz4 beziehen dürfen, wenn der Herr Wulff nach einigen Monaten Arbeit, Anspruch auf 200.000€ im Jahr hat, nen lebenslangen Chaffeur und und und....

Nene Spencer, die sog. Sozialschmarotzer sind andere!

_________________
Wenn Arbeit etwas Gutes wäre, hätten die Reichen sie nicht den Armen überlassen.

Kapitalismus ist keine Witschafts-oder Gesellschaftsstruktur, Kapitalismus ist nichts weiter wie die Übrnahme der Regierung der Hochfinanz.

Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr merken, dass man Geld nicht essen kann.

Ansgt ist der Beginn der Sklaverei

Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun.

Wer dem Sirenengesang der Werbung widersteht, ist mündiger Bürger und gefährdet Arbeitsplätze.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Es würde
BeitragVerfasst: Fr 15. Feb 2013, 06:07 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
völlig genügen wenn Menschen welche außerhalb der Gesellschaft leben in Ruhe gelassen werden. Wenn das endlich akzeptiert wird. Wir wollen nichts und wir verlangen nichts. Ist das kein Recht?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 15. Feb 2013, 16:10 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 17:45
Beiträge: 693
Wohnort: Thoringen
ja, das wäre super und ein natürliches recht. in europa gehts leider nicht mehr. viell in kanada?

_________________
nach irdischer größe nur trachtet die falsche gesellschaft der menschen --zitat aus h.d.thoreaus "walden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

53. krank und findet das normale Leben unzumutbar
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: musicus
Antworten: 11
Völlig krank oder "nur" eine andere Einstellung?!
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Mane
Antworten: 14
Dann lieber jeden Tag.... Bohnensuppe
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 3
Bevor man Sachen verschenkt, lieber als Sperrmüll entsorgen
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 11
Lieber Bus als Wohnung
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Excelsitas
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz