Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Fr 14. Mai 2021, 08:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 12:17 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
In diesem Thread soll es rein um Krankenversicherung gehen, bitte keine anderen Queer-Themen postieren.

Als Leitfaden für Aussteiger und die die es noch werden wollen. Was geht und was nicht. (Stand 2016 in Deutschland)

Zitat:
Kann man ohne Krankenversicherung Leben?

-Ja, mit entsprechenden Konsequenzen.
Zitat:
Welce Arten gibt es?

-GesetzlicheKrankenversicherung:hat man als Angestellter immer, oder man ist freiwillig in einer GKV
-PrivateKrankenversicherung: In "jungen" Jahren recht günstig. Im "Alter" recht teuer.
-KrankenversicherungderRentner: ist eine GKV in die man kommt wenn man 90% der letzte Hälfte seiner Arbeitszeit in einer GKV versichert war.
-Reiseversicherungen: günstiger als PKV oder GKV, gelten meist nur außerhalb von Deutschland.
Zitat:
Minimale Kosten für eine KV?

-GKV ~8% vom Brutto oder ohne Einkommen ~160€
-PKV ~80€-600€ je nach Alter und Leistung
-KVdR ~9% der Rente (Bedinungen s.u.)
-Reiseversicherung ~1€/Tag


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 4. Mär 2013, 12:17 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 12:20 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/w ... 01459.html


Zitat:
Für Privatversicherte soll ein preiswerter Notlagentarif eingeführt werden, der nach Branchenschätzungen nicht mehr als 100 Euro im Monat kosten wird.



.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 13:27 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 17:45
Beiträge: 693
Wohnort: Thoringen
angeblich gibt es jetzt eine KV die homöophatische medikamente übernimmt, finde ich ganz gut, denke das ist"secuvita" oder so.
die günstigste ist wohl die künstlerkrankenkasse.

_________________
nach irdischer größe nur trachtet die falsche gesellschaft der menschen --zitat aus h.d.thoreaus "walden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 14:18 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
stevo12 hat geschrieben:
angeblich gibt es jetzt eine KV die homöophatische medikamente übernimmt, finde ich ganz gut, denke das ist"secuvita" oder so.
die günstigste ist wohl die künstlerkrankenkasse.


ja

viele kassen übernehmen mittlerweile alternative behandlungen.

und es gibt extra versicherungen nur für alternative behandlungen


.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 14:23 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
KV für wwoofer

http://www.oveuropa.com/

preis zwischen 35 euro pro jahr für die minimalversicherung und nur während des farm-aufenthaltes

390 euro pro jahr für medium und nur während des farm-aufenthaltes( obwohl im kleingedruckten steht auch weg hin und zurück wohnsitz zur farm wie ich es interpretiere)

und 624 euro pro jahr mit allem drum und dran auch ausserhalb eines farm aufenthaltes

http://www.oveuropa.com/gb/compare.html

aber mann muss bestimmt wie bei jeder versicherung die vollen AGBs verdauen..


und wieder auch eine versicherung..zwar etwas teuerer 750-900 euro/jahr .. der leistungskatalog deckt aber auch wirklich alles ab.

aber auch hilfreiche tips..von andere nomaden..bzw. man kann fragen stellen.

http://www.worldnomads.com/travel-insurance/


.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 14:24 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 17:45
Beiträge: 693
Wohnort: Thoringen
gibt es auch eine ohne chemotherapie und ohne amalgan beim zahnarzt?

_________________
nach irdischer größe nur trachtet die falsche gesellschaft der menschen --zitat aus h.d.thoreaus "walden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 14:38 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
stevo12 hat geschrieben:
gibt es auch eine ohne chemotherapie und ohne amalgan beim zahnarzt?


unter "chemotherapie" versteht man was anderes als normale chemische medikamente.

ja es gibt eine versicherung die nur heilpraktiker kosten deckt, allerdings nicht unbegrenzt.

es gibt nichts besseres und wiederstandsfähigeres als amalgam :!:

klar eine zahnzusatzversicherung deckt bestimmt auch das ab.

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 4. Mär 2013, 22:10 
Offline
Träumer

Registriert: So 3. Mär 2013, 17:57
Beiträge: 7
Wie handhabt ihr (also diejenigen, die Daueraussteiger sind) das mit Krankenkasse, wenn ihr Selbstversorger seit ohne nebenbei zumindest so viel arbeiten zu gehen, dass ihr euch eine Krankenversicherung leisten könnt oder verzichtet ihr tatsächlich auf die KV???
Habe ja auch die Absicht in die Welt loszuziehen aber da ich weder aus gutem Hause stamme noch irgendwelche Rücklagen habe wäre die einzige Option die KV, KV sein zu lassen... :?:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 5. Mär 2013, 14:28 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
zottel hat geschrieben:
Wie handhabt ihr (also diejenigen, die Daueraussteiger sind) das mit Krankenkasse, wenn ihr Selbstversorger seit ohne nebenbei zumindest so viel arbeiten zu gehen, dass ihr euch eine Krankenversicherung leisten könnt oder verzichtet ihr tatsächlich auf die KV???
Habe ja auch die Absicht in die Welt loszuziehen aber da ich weder aus gutem Hause stamme noch irgendwelche Rücklagen habe wäre die einzige Option die KV, KV sein zu lassen... :?:


einige verzichten, einige lassen es daruf ankommen, aber die meisten haben eine.

die einfachste und preiswerteste methode ist immernoch über den midi-job ab 451 euro.

und zahlt sämtliche und nur sozialabgaben selbst (AG+AN insgesamt 146,10 euro im monat) bekommt dafür aber KV, RV, PV, AV.

man braucht nur den AG der mitmacht, das kann jede x-beliebige vertrauensperson sein, die ein bisschen papierkram nicht scheut.

kann aber dafür 775 euro im jahr beim Finanzamt geltend machen, auf die 451 euro grundlage
.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2013, 16:58 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
wenn ich meinem kumpel für 451 euro anstelle (das geht nämlich auch als pivatperson) und er mich wiederum für 451 euro anstellt.

dann zahle ich für ihm quasi 86,93 euro AG-Anteil + 49,42 (69,74 Mind RV) AN-Anteil sprich 136,35 (156,67 Mind RV) euro im Monat für KV, PV, AV, RV

das gleiche zahlt er für mich

für 136,35 (156,67 Mind RV) euro bekommt man alle versicherungen.

Mind RV (mindestbeitrag RV) ist freiwillig und beträgt für 2013 85,05 euro also


und wenn man auf 45 jahre vorausschaut... :oops:

rente für die 2 beispiele

1991 geboren
2013 beitragbeginn (64,90 euro beitrag aus brutto 451 euro, steigerung 1% jahr, inflation 2% jahr, renten anpassung 1,1% jahr)
45 beitragsjahre
2058 rente 344 euro (141 euro kaufkraft 2013)


1991 geboren
2013 beitragbeginn (mindestbeitrag RV 85,05 euro, steigerung 1% jahr,
inflation 2% jahr, renten anpassung 1,1% jahr)
45 beitragsjahre
2058 rente 667 euro (274 euro kaufkraft 2013)

man kann dazu noch einen riester abschliessen (bezugsgröße 451 euro)..eigenbeitrag 5 euro/monat, dazu gibt der staat nochmals aktuell 154 euro und für jedes kind ab 2008 nochmals 300 euro jahr

kommt bei einem guten anbieter für 5 euro monat + 2 kinder ab 2008 165 euro garantierte rente und 275 euro möglich rente.

und etwas stimmungsmache..es geht zwar um die RV nicht um die KV..aber die sind beide miteinander verbunden...den KV muss man immer bezahlen so oder so....

http://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirt ... .bild.html

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2013, 20:32 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 20. Jan 2013, 17:45
Beiträge: 693
Wohnort: Thoringen
also mit dem amalgan bin ich anderer meinung. wer hat schon gerne quecksilber im mund?
ich denke das beste ist gold.

_________________
nach irdischer größe nur trachtet die falsche gesellschaft der menschen --zitat aus h.d.thoreaus "walden"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 10. Mär 2013, 22:14 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
stevo12 hat geschrieben:
wer hat schon gerne quecksilber im mund?


ich... :D ..weil es nicht kaputt zu kriegen ist...im vergleich zur plaste..

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2013, 16:54 
Offline
Waldschrat
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Aug 2012, 17:40
Beiträge: 849
Wohnort: Berlin
Private Krankenversicherung kann ich nur dringstens davon abraten,!! die Kosten steigen und steigen und wenn man im alter nicht mehr in der Lage ist seinen Beitrag zu bezahlen dann schmeißen die einen mit Kusshand raus.

Und man kommt dann auch nicht mehr in die Gesetzliche rein,das heisst man steht im alter plötzlich ohne Krankenversicherung da das wäre echt schlecht.

lg

Die AOK bietet einen Hausfrauentarif an ,der nennt sich nur so da kann sich jedermann der nicht arbeitet oder sonst wie in keiner Krankenversicherung(zB durch den Arbeitgeber ist) versichern.

Die monatliche Festsumme beläuft sich auf 130 Euro inkl Pflegekasse, da können auch selbstversorger rein solange sie nicht einen gewerbeschein beantragen.

lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2013, 18:08 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Aug 2012, 18:40
Beiträge: 2533
Jägermond hat geschrieben:
Und man kommt dann auch nicht mehr in die Gesetzliche rein,das heisst man steht im alter plötzlich ohne Krankenversicherung da das wäre echt schlecht.


Gibt es da nicht irgendeine Gesetzeslücke?
Das ist irgendwie unlogisch, erst wird man gezwungen und dann kommt man nicht rein. :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2013, 18:13 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5963
Wohnort: NRW
Peperoni hat geschrieben:
Jägermond hat geschrieben:
Und man kommt dann auch nicht mehr in die Gesetzliche rein,das heisst man steht im alter plötzlich ohne Krankenversicherung da das wäre echt schlecht.


Gibt es da nicht irgendeine Gesetzeslücke?
Das ist irgendwie unlogisch, erst wird man gezwungen und dann kommt man nicht rein. :lol:



es zwingt dich niemand in einer PKV..es gibt auch die freiwillige versicherung in der GKV

leider nicht..es gilt die 9/10 Regelung....übersetzt heißt das man kann nicht wenn man jung und gesund ist, in der PKV sparen und dann wenn man alt und teuer wird die GKV plündern.

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 76 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Krankenversicherung :D
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Peperoni
Antworten: 3
etwas neues soll werden....
Forum: Kontaktbörse
Autor: ursprung
Antworten: 0
Keine Ahnung ob das hier rein passt
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Anonymous
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz