Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 15. Jun 2021, 14:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sind wir frei?
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 10:02 
Offline
Weltreisender

Registriert: Di 28. Feb 2017, 14:19
Beiträge: 95
Wohnort: Z. an der M.
Ellisdi hat geschrieben:
Zitat:
Innere Freiheit kann man auch in den eigenen vier kreditfinanzierten Wänden erlangen.


HAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHA!

Zitat:
Äußere Freiheit wiederum ohne wegzurennen. Es gibt in unserem System kein fremdbestimmtes Subjekt, keine Fesseln der Konsumgesellschaft - niemand zwingt uns mitzumachen.


HAHAHAHAHHAHAHAHAHAHAHAHA!


Hmm, schon seltsam, wie unterschiedlich wir "Aussteiger" oder "Ausstiegswilligen" die Welt verstehen. Ich finde diese beiden Thesen absolut richtig.

Innere Freiheit ist nicht abhängig von äußeren Umständen. Innere Freieheit ist nur bedingt durch unsere Einstellung zu uns selbst und der Welt. Ob mein Haus mir gehört, ich einen Kredit dafür abzahlen muss, oder ich einfach nur miete - was hat das mit innerer Freiheit zu tun? Nichts! Ich kann mein Herz an das Haus / die Wohnung hängen, oder auch nicht. Ich kann es als vergänglich akzeptieren, oder mich für immer ängstlich daran klammern.
Der eine fühlt sich nur innerlich frei, wenn er gar nichts besitzt. Der nächst, nur wenn er seine "Sicherheiten" hat. Aber letztlich entscheidet unsere Einstellung zur Welt, und nicht die Welt selbst, ob wir innerlich frei sind.

Äußere Freiheit - dafür haben wir doch hier bei uns ganz gute Karten. Bessere als in Nordkorea, China, Russland, Nigeria, Mexico ... usw. Wir können entscheiden ob wir konsumieren und was wir konsumieren. Wir können entscheiden, ob wir Geld und Macht anstreben, oder persönliche Bildung, oder Spiritualität oder Selbstversorgung oder absolute Bescheidenheit oder oder oder ...
Niemand zwingt uns zu Erfolg, niemand zwingt uns zu Demut. Wie sind frei erfolgreich zu sein oder zu versagen. Wir sind frei fleißig zu sein oder faul. Wir sind frei uns zu verwirklichen oder unser Leben zu vegeuden.
Es liegt alles in unserer Hand, in unserem Willen. Die Frage ist nur, was wir wollen, und ob wir bereits die innere Freiheit haben, es zu verwirklichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 20. Apr 2017, 10:02 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Sind wir frei?
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 14:03 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.

@evolver

sehr schön geschrieben
und ich stimme dir in allem zu

.

_________________
Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 14:24 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7178
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ist es Freiheit wenn man nach dem strebt was sein Nachbar sich erarbeitet hat?
Ist es Freiheit wenn man fuer eine Eroberung stirbt, die man nie haette anstreben duerfen?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 14:25 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7178
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Man, gelöscht. Was sonst?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: sind wir frei ?
BeitragVerfasst: So 23. Apr 2017, 07:41 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.

allen einen frohen sonntagmorgen !

sind wir frei ?
nicht die äußeren umstände bestimmen meine innere freiheit, sondern meine einstellung zu meinem leben, zu meiner situation, bestimmen meine freiheit - zumindest meine innerliche freiheit. das ist hoffnung für alle, deren äußere freiheit eingeschränkt ist.
inwieweit meine innerliche freiheit auch meine äußerliche freiheit bestimmt, also ganz praktische auswirkungen auf meine lebensumstände hat, ist dann aber nicht mehr nur von mir, sondern auch eben vom situativen umfeld abhängig, oder ?
wir hatten dieses thema schonmal hier vor kurzem, etwas anders formuliert:
"bestimmt das bewusstsein das sein oder ist es umgekehrt ?"

dass wir in unserem lebensumfeld hier in westeuropa nahezu "goldene" voraussetzungen haben innerliche freiheit auch in äußerlicher freiheit auszuleben, ist ein besonderes privileg für das wir dankbar sein dürfen.
aber auch hier gibt es menschen, denen unser system, diese freiheit beschneidet.

meine fragen sind, wie darf ich meine möglichkeiten zur inneren und äußerlichen freiheit hier in unserem lebensumfeld gestalten ?
darf ich alles was ich möchte auch umsetzen weil ich die möglichkeiten habe ?
wo sind grenzen die ich einhalten muss ?
das beispiel mit der roten ampel im strassenverkehr ist wohl bekannt und muss hier nicht angeführt werden.

ergibt sich aus der freiheit das leben gestalten zu dürfen, auch eine verantwortung dieses tun zu müssen ? :?:
die letzte frage ist schwierig.
ergibt sich aus der freiheit eine verantwortung etwas tun zu müssen, ist die freiheit wieder beschränkt durch sich selbst.
ergibt sich aus der freiheit keine verantwortung diese zu gebrauchen, degradiert uns die freiheit zu verantwortungslosen.

vielleicht schaffen wir es, uns auf hohem level freundlich auszutauschen,
mit dem ziel tatsächlich selbst neue erkenntnisse zu bekommen,
den anderen aufzubauen
und die eigene meinung nicht als den massstab der wahrheit zu deklarieren.
wenn wir das nicht schaffen, sind wir sowieso nicht frei ....

.

_________________
Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sind Aussteiger eher introvertierte Menschen?
Forum: Umfragen
Autor: TinaTollpatsch
Antworten: 17
werbeblocker sind gut....aber..........
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 3
Wer ist schon frei von Ego?
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: sweet29heart
Antworten: 4
Strom aus - wie sicher sind unsere Netze ?
Forum: Krisenvorsorge
Autor: Spencer
Antworten: 24
Wie viele Aussteiger sind nur Heulsusen ?
Forum: Gesammeltes
Autor: silvi73
Antworten: 39

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz