Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 16. Jul 2019, 00:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 11:08 
Offline
Tourist

Registriert: So 22. Jul 2018, 10:40
Beiträge: 4
Hallo zusammen,
Suche auf diesem Weg Mitstreiter die Interesse haben einfach raus in die Natur und von dem zu leben was der Wald so bietet. Natürlich kenn ich die Gesetze und Regelungen darum gehts nicht. Wer hatt Interesse an so einem Leben, vielleicht auch mit Erdhütten und kleinen Gärten mit eigenem Anbau und einfach so lieben wie früher?

Würde mich freuen wenn sich Interessierte finden mit denen man schreiben kann, sich austauschen und auch was planen kann.

Liebe Grüße,

Maik


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Fr 10. Mai 2019, 11:08 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 13:35 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1082
.
Hey Maik,

herzlich willkommen im Forum :wink:

So direkt raus in den Wald und nur von der Natur leben
ist schon eine harte Sache - und muss man, denke ich, lernen :roll:

Könntest Dir hier auf unserem Hof vielleicht selbst eine Hütte bauen
- und dann von dem was rundum wächst versuchen zu leben -
und Erfahrungen sammeln ...
siehe meinen Link unten

So oder so alles Gute Dir !

Liebe Grüße von der Ostsee
Andi
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 13:51 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1698
:D :daumen

Andi Du hast Ausdauer ;)

Ich habe es mir verkniffen zum Xten Male unser "wildes Stückchen Land" zum Üben anzubieten....

Willkommen Maik.....

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 13:58 
Offline
Aussteiger

Registriert: Mi 30. Okt 2013, 21:24
Beiträge: 168
@Spencer
Dein Verkneifen ehrt dich! weiter so!

@Andi
Zitat:
Könntest Dir hier auf unserem Hof vielleicht selbst eine Hütte bauen
- und dann von dem was rundum wächst versuchen zu leben -

...Du alter Fischer... und schon stehst Du hier mit dem Kescher um dein Gemeinschaftsterarium zu füllen...
hey, Andi, der Junge will in den Wald, und nicht auf deine Farm der gescheiterten Existenzen...
... und er will da in seinem imaginären "Wald" ja gar nicht leben! sondern
Zitat:
einfach so lieben wie früher


Gruß
Ani

_________________
lieber es nötig haben und zu haben, als es nicht nötig haben und nicht zu haben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 14:17 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1698
:happy:

Den freudschen Vertipper hatte ich gar nicht gelesen....

:love:

Nun muss er noch früher definieren...

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 15:24 
Offline
Tourist

Registriert: So 22. Jul 2018, 10:40
Beiträge: 4
Hallo, vielen dank für die Antworten

Da manche schreiben willkommen, tut es mir leid falls ich vergessen habe mich vorzustellen, war jetzt länger nicht mehr aktiv hier.

An Andi, wo ist denn der Link? Ich finde keinen oder ich habs einfach grad mit den Augen :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 16:48 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1082
.
Maik, ja Du hast es mit den Augen (oder farbenblind ?) ...
Unter jedem Beitrag von mir steht meine Signatur
mit dem blauen Link ...

Um es zu vervollständigen:
Du kannst Dich auch an Spencer wenden -
der hat ein wildes Stück Land und einen scheißenden Esel ...
unser guter ani hat kein wildes Land, ist aber selbst wild :wink:

Ich hatte voriges Jahr einen jungen Mann
auf eigenen Wunsch in den Wald gebracht,
weil er dort nur von der Natur leben wollte ...
ein paar Wochen später stand er wieder hungrig vor meiner Tür.
Es war schwieriger als er dachte.
Unser Platz ist zum realitätsnahen Üben schon ganz gut :wink:
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 18:07 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 5422
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hast du so was schon mal gemacht Maik? Ich denke selbst mit Schnecken und Regenwuermern (igitt) kommst du nicht auf lebenserhaltende Kalorien.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 18:22 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1698
....zwei Esel bittschön Herr Andi :P

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 19:13 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 29. Apr 2018, 20:17
Beiträge: 212
Nur liebend :wink: von dem Leben, was du im Wald zu essen findest? In der BRDeutschland? :daumen

Ja, solche Wälder wünsche ich mir auch :mrgreen:

Aber entschulige, das könnte ein bißchen schwierig werden. Zum einen ist hier zulande immer irgend jemand der Meinung, dass ihr oder ihm ein bestimmtes Stück Wald eigentumsmäßig gehört und wird dir in vielen deutschen Wäldern wahrscheinlich ziemlich kurzfristig mitteilen, dass das so nicht geht. Dann gibts da noch die Polizei, die auch öfters mal befindet, dass irgendwas mit einer Lebensweise nicht rechtens sein kann.

Selbst diese eigentlich haltlosen Begebenheiten mal ausgeblendet, bleibt das Problem, dass schon das tägliche Satt Werden öfters mal nur sehr schwer zu realisieren sein wird. Die Frage nach dem Winter hierzulande, der sich gern geizig zeigt in Sachen Nahrungsangebot, ist da fast schon unnötig.

Anders sieht es mit der Kalorienbedarfsgeschichte natürlich aus, wenn du öfters mal ein Wildschwein oder Reh erwürgen kannst. Das sind dann richtig viele Kalorien auf einen Schlag, wo sich dann die ganze Horde dran satt fressen kann.

Nur gibt es da dann auch wieder Leute, die finden, dass die Wildschweine und Rehe irgendwie ihnen gehören und du deshalb nicht deinen Hunger in dieser Weise stillen darfst.

Es ist wirklich vertrackt, die geilsten Ideen werden einem durch irgendwelche blöden, von Terroristen konstruierten Realitäten kaputt gemacht :motz:

Ich, der ich diese schlechte Botschaft hier überbracht habe, erwarte nun, dafür wegen angeblicher Miesepetrichkeit bestraft zu werden :zorro:

_________________
"Es ist schon alles gesagt. Nur nicht von jedem." (Karl Valentin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Fr 10. Mai 2019, 21:33 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1082
.
Laetizio hat geschrieben:
Ich, ... erwarte nun, dafür wegen angeblicher Miesepetrichkeit bestraft zu werden :zorro:


Ist das in dem "Genre" Deiner beruflichen Qualifikation, welche Du in
einem anderen Thread erwähntest, nicht eher umgekehrt ?

Solltest Du dieses Verlangen jedoch inbrünstig bittend vor mich tragen,
werde ich mich Deiner erbarmen :wink:
.

_________________
... nicht labern, sondern machen !

Unsere WG zum Leben und Aufatmen sucht Mitbewohner
-> für weitere Infos hier klicken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2019, 08:25 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1698
:shock:

Ich hatte den Maik doch schon längst eingeladen !
Letztes Jahr. Da wollte er noch mit Zelt und Hund(en) über das Land wandern....

[url]ziehmitdemwind.iphpbb3.com/forum/79428100nx63163/vorstellungs-thread-f1/hallo-zusammen-t3945.html#p48962[/url]

Tja, ist wohl nie los gewandert....

Ich frage mich ja manchmal wirklich was in solchen Leuten vor geht, die sich ab und an mal hier blicken lassen und einen ich-will-raus-Text hinterlassen und dann nicht mehr gesehen werden....
Sind das die Auswirkungen einer kurzeitigen reaktiven Depression ? Haben die kurz vor dem Texten hier zu tief in das Glas geschaut oder einen langen, kräftigen Zug genommen und erinnern sich später nicht an das Geschriebene ?
Oder sind das einfach nur Dummschwätzer die zwar ihr Maul bis zum Arsch aufreißen können aber selbigen nicht aus dem Sessel bekommen ?
Ich weiß es nicht, aber als Jemand der immer die Antwort auf seine Fragen sucht, würde es mich schon interessieren....

Zurück zum Thread: letztes Jahr klang der MaikB noch bedeutend "positiver"....

_________________
Du willst es wissen ? unser (Lebens)Projekt - externe Seite
________________________________________

unser Profil bei Workaway - kurze Info über unseren Hof und was wir anstreben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2019, 09:54 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 4853
Wohnort: NRW
das sind keine dummschwätzer.
das ist eine psychologische eigenschaft.
stimmungsschwankender aktionismus.
ist bei leute welche auf der suche sind, aber das umfeld gibt die umsetzung noch nicht her.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2019, 10:19 
Offline
Träumer

Registriert: Di 4. Dez 2018, 16:04
Beiträge: 13
Psychisch krank .. Säufer .. Dummschwätzer ..
Manche Leute müssen wohl andere abwerten um sich selbst aufzuwerten. Es gibt einen Haufen vernünftiger Gründe _es_ nicht zu tun und Denk mal an all das Glück das du hattest um deinen Plan umzusetzen. Aber ja, ich weiß, aus reiner Willenskraft erschufst Du aus dem Nichts das Paradies.
Gruß von einem reaktiv depressiven faulen wenigtrinkenden Dummschwätzer.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Raus in die Natur
BeitragVerfasst: Sa 11. Mai 2019, 11:44 
Offline
Selbstversorger
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 14:39
Beiträge: 479
Ich bin ja auch schon recht lang in diesem Forum und in dem Zeitraum las ich tatsächlich schon gefühlte hunderte-mal Kurzvorstellungen,
wo Leute davon schrieben,das sie aus dem "Hamsterrad" rauswollen oder sich in den Wald absetzen wollen oder nach Beneficio gehen wollen,Mitstreiter suchen und und und...
98% der erwähnten Leute melden sich nach diesen Kurz-Texten (manchmal auch längeren Texten) garnicht mehr,
>auf reale Angebote und entstehende Diskussionen und Anregungen antwortender Forumbenutzer wird garnicht mehr reagiert/geantwortet.
Es ist ein Phänomen!
Irgendwann hat man als aktives Forum-Mitglied garkeine Lust mehr, seine eigene wertvolle Lebenszeit in die Begrüßung & Beantwortung solcher Eintags-Post`s zu stecken.
Viel heiße Luft wird aufgewirbelt für nix...
KLAR können Vorhaben,also der sog."erste Schritt" auch an Umfeld-Gegebenheiten scheitern>ABER LETZTENDLICH
ist jeder für das "schmieden eigenen Glücks" selbst verantwortlich!
Der ERSTE SCHRITT muss selber getan werden>man ist ja schließlich "Herr über sein eigenes Leben,seine eigenen Entscheidungen"...
Wenn ich "im Sumpf" feststecke und eine dargebotene Hand ablehne um
daraufhin NOCH MEHR "im Sumpf" zu versinken,muss ich mich nicht wundern,das es keinen Schritt vorwärts geht, oder? :gruebel:
Was ich interessant fände, (das geht an Dich,@Maik) wenn doch endlich mal der Forumbereich genutzt werden würde,welcher
ERFAHRUNGSBERICHTE / RATSCHLÄGE
(Erfolgreiche & missglückte Versuche) Geschichten,die das Leben schreibt

heisst...
Was ist los,wo liegt das Problem,was oder wer hindert dich ?
>>>So in der Art<<< :schreiben:

_________________
Dein Glück
Ist nicht mein Glück (Rammstein)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

August, was sammelt ihr aus der Natur?
Forum: Sammeln in der Natur
Autor: Löwenzahnwurzel
Antworten: 10
Raus aus der Überfluß-Gesellschaft
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: blackelkspeaks
Antworten: 21
Auch wir wollen raus..
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Eichhuhndame
Antworten: 5
Alles Negative - lasst es raus
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Megalitiker
Antworten: 50
Mit dem Rucksack durch die Natur
Forum: Kontaktbörse
Autor: Django
Antworten: 18

Tags

Bau, Liebe, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz