Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mi 12. Mai 2021, 01:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 931 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 6. Okt 2019, 18:38 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1285
Wohnort: Altenstein
Es ist nicht "positiv" sondern, es sind lediglich wertfreie Werkzeuge - Optionen.

Nur weil man etwas kann, muss man es nicht bis zum Overkill praktizieren, sondern dosiert und umsichtig mit Rücksicht auf das Gleichgewicht des Lebens einsetzen.

Da ist die faschistisch/speziesistische Horus/Jachwe-Ideologie die Ursache, und mit diesen Kulten und ihren Nachfolgestrukturen kann es keinen Frieden geben, da sie nicht auf diese Welt gehören, sie sind Feinde des Lebens, dämonisch andersweltlich - ihr Interesse ist einzig das/die Eschaton/Singularität/Apokalypse/jüngste Gericht herbeizuführen da sie streng selbstreferenziell sind. Deren Ethik ist pures Gift und fast jedes Mittel Recht sie auszutreiben und in den Abgrund des Vergessens zurück zu bannen.


Ich bin wenn überhaupt nur dem Prinzip des Gleichgewichts von Werden und Vergehen verpflichtet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 6. Okt 2019, 18:38 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 6. Okt 2019, 18:41 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.
Elirithan hat geschrieben:
Ich bin wenn überhaupt nur dem Prinzip des Gleichgewichts von Werden und Vergehen verpflichtet.

uuiihh - dann hast Du ja eine vornehme Verpflichtung :daumen
.

_________________
Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: Di 8. Okt 2019, 14:39 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.
Ja, nicht Alles läuft gut in Deutschland -
Volker Pispers über soziale Ungerechtigkeit,
humorvoll vorgetragen, aber dennoch recht hart :
https://www.youtube.com/watch?v=-67V7nCmho0

peace and love
.

_________________
Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: Di 15. Okt 2019, 17:51 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1500
.
aus Thema "Bolivien für Aufsteiger":
Elirithan hat geschrieben:
Andi hat geschrieben:
Und dazu ein bisschen Geld verdienen, denn das staatliche System
wird wohl keine Vollpension aus Sozialkassen bieten ...


Es wäre überall schon alles nice and dandy, wenn sich all dieser staatlich parasitäre Abschaum, der Abgaben und Pfründe zum Umverteilen rauben will, nicht mal mehr übern Horizont wagte.


Kleine Anmerk.:
Wenn der Staat aber keine Pfründe mehr rauben darf,
kann er auch kein Hartz/ keine Sozialleistungen mehr auszahlen ...
und auch nicht aufpassen, dass Eli nachts nicht von bösen Buben geraubt wird :wink:

peace and love
.

_________________
Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: Di 15. Okt 2019, 20:51 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Andi hat geschrieben:
.
aus Thema "Bolivien für Aufsteiger":
Elirithan hat geschrieben:
Andi hat geschrieben:
Und dazu ein bisschen Geld verdienen, denn das staatliche System
wird wohl keine Vollpension aus Sozialkassen bieten ...


Es wäre überall schon alles nice and dandy, wenn sich all dieser staatlich parasitäre Abschaum, der Abgaben und Pfründe zum Umverteilen rauben will, nicht mal mehr übern Horizont wagte.


Kleine Anmerk.:
Wenn der Staat aber keine Pfründe mehr rauben darf,
kann er auch kein Hartz/ keine Sozialleistungen mehr auszahlen ...
und auch nicht aufpassen, dass Eli nachts nicht von bösen Buben geraubt wird :wink:

peace and love
.


Waere geil!

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: Mi 16. Okt 2019, 18:34 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1285
Wohnort: Altenstein
Zitat:
und auch nicht aufpassen, dass Eli nachts nicht von bösen Buben geraubt wird :wink:


Tja in Merkeldeutschland ist es inzwischen tatsächlich ein Kostenfaktor für den Schutz unserer Leute vor Bereicherung zu sorgen.

Ein Beispiel für die Probleme die diese Organisation erschafft, um sich dann dafür auch noch bezahlen zu lassen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 11:01 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Vermisst eigentlich nicht irgendwer irgendjemanden?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 11:35 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 669
Wohnort: Klimazone 7B
Megalitiker hat geschrieben:
Vermisst eigentlich nicht irgendwer irgendjemanden?

Kim Jong-un?

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 11:45 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Der soll ja wohl krank sein. Covid?

Nein, unsereren allerchristlichsten Forenhygieniker! Wie lange hab ich schon das Wort schmieren in keinem Thread mehr gelesen :P

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 13:32 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 669
Wohnort: Klimazone 7B
Megalitiker hat geschrieben:
Wie lange hab ich schon das Wort schmieren in keinem Thread mehr gelesen :P
Ja das ist nicht zu verachten, nur ja keine schlafenden Hunde wecken!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Möglicherweise leidet jemand am Beiträge: 1500 Burnout???

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 13:47 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 14:39
Beiträge: 585
Meines Wissens nach hat sich Mr.Superpsychologe mit JimBeam aus Österreich zusammengetan>die Altherrenliga steht jetzt gemeinsam auf dem Balkon,kucken 16jährigen Teenies auf den Arsch und beide ziehen den ganzen Tag im Einklang über die sozial Unterbemittelten her. :motz:
Nebenbei werden natürlich auch noch Immobiliengeschäfte abgewickelt :mrgreen:
(Vorsicht>Insider/Sarkasmus)


Dateianhänge:
da isser!.jpg
da isser!.jpg [ 156.97 KiB | 183-mal betrachtet ]

_________________
Dein Glück
Ist nicht mein Glück (Rammstein)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2020, 13:53 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Haha, das Muppet-Bild passt geil dazu :daumen

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2020, 00:31 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 22. Aug 2020, 01:14
Beiträge: 5
Ich möchte hier wirklich keine neue "Party" starten, aber eine Kleinigkeit sei doch erwähnt: Diejenigen, die es in der BRD sehr gut aushalten, sind fast zu 100% Leute die genau das tun "wollen" was die BRD ihnen sagt. Sie machen was sie machen sollen, sie zahlen alles was sie zahlen sollen und dann ist die BRD selbstverständlich gerne bereit ein freundliches Gesicht zu zeigen.

ABER: versucht mal vom BRD-Vorgaben-Weg ein wenig abzuweichen ....
z. B.:
1. gewisse Dinge brauche ich nicht, also möchte ich diese auch nicht zahlen müssen
2. meine Kinder möchte ich lieber selber unterrichten, da mir die Schule zu viel auf den Kindertisch packt, was mir nicht gefällt (Frühsexualisierung, generelle Ansichten, überflüssige Fächer ...)
3. Ich möchte vielleicht mein Haus anders bauen als andere ...

DANN reden wir nochmal ... :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2020, 13:30 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5961
Wohnort: NRW
FarAndBeyond hat geschrieben:
3. Ich möchte vielleicht mein Haus anders bauen als andere ...


das ist in europa so gut wie nirgendwo mehr möglich...höchstens durch die nachlässigkeit der behörden, oder augen verschließen......aber ansonsten...kannst es glatt vergessen

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Plädoyer für Deutschland
BeitragVerfasst: So 23. Aug 2020, 16:28 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7127
Wohnort: Sachsen-Anhalt
@silvi
Das wundert mich, dass es bei uns im Nachbarort so flexibel zugeht. Es schon einige interessante Kreationen dort. Am ausgefalleneten ist aber ein Haus das einer Kirche nachempfunden ist. Schade dass ich hier keine Fotos hoch laden kann.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 931 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

eine Pause von Deutschland
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: SpaceMary
Antworten: 2
Goodbye Deutschland
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: silvi73
Antworten: 0
Deutschland ade, Ungarn ich komme
Forum: Kontaktbörse
Autor: Tommy010769
Antworten: 0
Bläh d'oh-je! GEGEN Deutschland
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Andreas
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz