Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 19. Sep 2020, 04:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: passendes Land/Ziel
BeitragVerfasst: So 12. Mai 2013, 23:36 
Offline
Träumer

Registriert: So 12. Mai 2013, 22:28
Beiträge: 6
Hallo, bin neu hier :)
Ich bin Männlich und gerademal 34 Jahre Jung, seit langer Zeit überlege ich Auszusteigen bzw Auszuwandern.
Mein Plan sieht folgendermassen aus:

An finanziellen Mitteln habe ich Genug, hälfte meines Kapitals möchte ich als Absicherung auf die Seite legen (um im Falle des Falles, welchen auch immer, sicher zurückkehren zu können wohnung etc anschaffen), mit der übrigen hälfte meinen Geschäften im Internet nachgehen (genauer betreibe ich Währungshandel seit einigen Jahren über das Internet)
Nun möchte ich in ein angenehmes Land am Meer (was für ne veträumte Vorstellung) an einem Ort wo die Lebenserhaltungskosten möglichst gering sind und vor allem Stabiles Internet vorhanden ist.

Natürlich sollte sich die Kriminialität oder Ausländerhass in Grenzen halten, ich möchte mit ca 500 Euro im Monat auskommen können.

Auf diese weise möchte ich die Welt und andere Kulturen kennenlernen ohne ganz auf alles zu verzichten bzw als quasi neuling im Aussteigen nicht völlig den Boden unter den Europäisch verwöhnten Füssen zu verlieren.

Mich macht die Routine und das "normale" Leben in Österreich sehr zu schaffen, es ergibt für mich keinerlei Sinn bis zum Pensionsalter in einem Büro zu sitzen und mich danach des Lebens oder des Abkratzens zu erfreuen.
Also fehlt mir auch die Vorstellung (Ein Haus, ein Hund und Baum zu besitzen)..

Da ich nun in Planungsphase bin, habt ihr vielleicht mögliche Orte oder andere Vorschläge wo ich quasi Fuss fassen könnte??

falls ihr Fragen habt, nur her damit ;)

Lg

Chronos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 12. Mai 2013, 23:36 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Hi Chronos
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2013, 13:00 
Offline
Tourist

Registriert: Mo 17. Sep 2012, 15:12
Beiträge: 3
bom dia

wie wärs mit Portugal. :roll:
wir leben in meernähe, alles vorhanden, was man so braucht...
kannst gerne mal vorbeikommen..
gib bei Google mal "odeceixe" oder "costa alentejana"ein... :shock:

viel glück

chris


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hi Chronos
BeitragVerfasst: Mo 13. Mai 2013, 17:46 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5597
Wohnort: NRW
swportugal hat geschrieben:
bom dia

wie wärs mit Portugal. :roll:
wir leben in meernähe, alles vorhanden, was man so braucht...
kannst gerne mal vorbeikommen..
gib bei Google mal "odeceixe" oder "costa alentejana"ein... :shock:

viel glück

chris


ihr wolltet mal vor längerer zeit uns ein bisschen von euer unterfangen erzählen... :roll:

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: welches land auswandern?
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2013, 16:16 
Offline
Träumer
Benutzeravatar

Registriert: Di 7. Mai 2013, 15:35
Beiträge: 14
Wohnort: Nürnberg
also wie sieht es mit australien aus? campingplatz? kosten? wohnmobil? spinnen , schlangen etc... merci ;)

_________________
Zeitgenosse intuisiert sich niemals fluorid, aspartam oder verpflichtungen ^^^ ... :P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: welches land auswandern?
BeitragVerfasst: Di 14. Mai 2013, 20:19 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5597
Wohnort: NRW
~~freigeist~~ hat geschrieben:
also wie sieht es mit australien aus?


ja..und wie machst das...setzt dich ins flugzeug..und dann...kommst wieder zurück..oder wie..?


.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 13. Jun 2013, 23:33 
Offline
Träumer

Registriert: So 12. Mai 2013, 22:28
Beiträge: 6
beides klingt interessant. könnte jemand von euch nähere infos posten?

wichtig wären für jemand wie mich sowohl monatliche kosten/nutzen als auch alles andere.

bin gerne auch für andere möglichkeiten offen, mittlerweile möchte ich nurmehr weg und würde mich über zuschriften freuen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 28. Jun 2013, 15:48 
Offline
Aussteiger

Registriert: Fr 12. Apr 2013, 14:32
Beiträge: 196
Hi, wie wärs mit Islas Canarias? 25-30°C konstant, keine gefährliche Tierchen, schöne Natur, nette Einheimische, günstige Lebenserhaltungskosten... :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Partner oder Partnerin gesucht - Ziel noch offen!!!
Forum: Kontaktbörse
Autor: Andi_B.
Antworten: 3
Kurzvorstellung Andi von Land-WG Süderholz
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Andi
Antworten: 9
Das Ziel steht im Weg.
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: delacroix
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz