Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 25. Sep 2021, 11:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2018, 17:33 
Offline
Träumer

Registriert: So 27. Mai 2018, 17:08
Beiträge: 7
Wohnort: Siebenbürgen
Hi. Ich(30) aus Siebenbürgen, habe ein Grundstück von zirka 8 ha ( in 12 Teilen durch das Dorf zerstreut), mit Wiesen, junge Wälder, Obstbaumwiesen. Um das 97qm große Haus sind es etwa 3 ha mit genügend Obstbäumen beflanzt. Viele Wildkräuter wachsen schon vor dem Haus. Einen Brunnen versorgt das Haus mit Wasser und demnächst ist es geplannt aus einer anderen Quelle das Wasser zum Haus zu führen um das Wasserwerk abzustellen.
Es wachsen hier unterschiedliche Sorten Früchte (auf etwa 600 m Höhe), wie auch Kiwis, die Indianerbanane, Feigen, wenn sie im Winter ein wenig geschützt werden, mit Juttesäcke zum Beispiel. In Kübeln wachsen auch Avocados, Zitronen und Orangen. Einen Wintergarten, Walipinis und von Hühnern beheizten Gewächshäuser sollen entstehen. Pilze werden hiier in den umgebenden Wäldern in Unmengen gefunden.
Es gibt auch eine Scheune die renoviert werden soll.

Wenn sich jemand dafür interessiert und Transparenz, ein großes Herz für Flora und Fauna und Ehrlichkeit mit sich bringt, die/der soll sich dann melden, denn ich suche dringend nach einer/n Mitstreiter/in.

Denisa grüßt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 27. Mai 2018, 17:33 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2018, 20:51 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1587
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Hi und hui!
Du hast echt ne Menge vor! Allen Respekt!!! Das wird dann ein kleines paradiso...

Wie stellst du dir das Leben vor für deine eventuellen HelferInnen? So à la workandtravel, also Kost und Logie frei plus Taschengeld?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2018, 22:09 
Offline
Träumer

Registriert: So 27. Mai 2018, 17:08
Beiträge: 7
Wohnort: Siebenbürgen
Hallo, also mein/e Mitstreiter/in wird mitentscheiden was passiert, was aufgebaut wird und wie. Ich bin dann nicht mehr allein bei den Entscheidungen, sondern wir würden zusammen schauen wie die Projekte zu gestalten sind.
Wenn Interessenten aber nur für Kost und Logis vorbeischauen wollen, sind diese auch willkommen, aber eigentlich suche ich jmdn für eine permanente Bleibe. Eine Person die viele Bäume mit mir Pflanzen will, auch alle möglichen Sträucher und Stauden. Eine große Diversität ist angestrebt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2018, 22:26 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7381
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hallo!
Meine Antwort ist fehlgeschlagen und ich genehmige mir jetzt erst mal einen Apfelsaft.
Also ich wuerde mich riesig freuen diese Gegend mal kennenzulernen. Was bei Dir nicht hervor geht, bist Du ausgewandert?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 28. Mai 2018, 14:57 
Offline
Träumer

Registriert: So 27. Mai 2018, 17:08
Beiträge: 7
Wohnort: Siebenbürgen
Hi. Ich wurde in Hermannstadt geboren und wuchs da auch die ersten 15 Jahre. Den Rest verbrachte in Deu.
Also war ich erst ausgewandert und jetzt "ein"gewandert.

Denisa grüßt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 28. Mai 2018, 16:55 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6066
Wohnort: NRW
also bist du eine rückkehrerin :wink:

wieviele 7B-sachsen gibt es in dem dorf noch ?

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 28. Mai 2018, 20:32 
Offline
Träumer

Registriert: So 27. Mai 2018, 17:08
Beiträge: 7
Wohnort: Siebenbürgen
Gar keine Silvi. Es gibt eine kleine Community mit veganen, naturverbundenen, fast autark lebenden Christen. Aber alle Rumänen, wie ich auch.Sehr hilfsbereite Menschen. Aber ich bin eher zuhause und pflege nicht so viel Kontakt mit dem Dorf(wenige leben hier permanent, ein paar kommen nur für die Sommerzeit um ihre Gärten anzulegen). Das Dorf ist auch nur ne Straße, nicht asphaltiert, der Ort ist bei Google Angabe nicht zu finden, nur dann auf der Karte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 28. Mai 2018, 20:34 
Offline
Träumer

Registriert: So 27. Mai 2018, 17:08
Beiträge: 7
Wohnort: Siebenbürgen
Google Maps Angabe*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 29. Mai 2018, 23:31 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mai 2018, 17:44
Beiträge: 129
Ich bin kein Siebenbürgen Sachse aber Sachse lol, naja eigentlich Vogtländer.

Viel Arbeit hast du Dir da vorgenommen, versteht sich das sowas nicht alleine geht.
Aber klingt echt Interessant.
Ich selbst war auch schon am Überlegen in Ungarn was zu machen, aber Transilvanien würde mich auch reizen?

Sag mal bist du Veganer?
Ich mag tierische Produkte. ;-)

_________________
Für jedes Problem gibt es eine Lösung!

Nicht die Angst vor Neuen, aber das Gewohnte zu verlassen ist das Problem.

-Genügsamkeit ist natürlicher Reichtum, Luxus ist künstliche Armut-
Sokrates


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Mai 2018, 23:31 
Offline
Träumer

Registriert: So 27. Mai 2018, 17:08
Beiträge: 7
Wohnort: Siebenbürgen
Hallo, ich denke es ist eine Ansichtssache, denn ich sehe nicht die "Arbeit", ich sehe nur die wunderschöne Möglichkeit Dinge zu tun, die mir gefallen und die ich für meine Gegenwart und Zukunft tue.
Ich esse was ich will. :) Und würde auch anderen nicht vorschreiben wie und was sie essen sollen. Klar habe ich eine Meinung zu dem was ich denke dass dem Körper hauptsächlich gut tun würde...aber ist hier nicht wichtig :)
Ja, Rumänien interessiert Vielen die sich Deutschland nicht (mehr)leisten, oder die erkannt haben dass wir hier noch "nicht durch die menschliche Hand frisierte Natur" haben.

30% oder 40% des Landes= land grabbing in Romania. Der Rumäne schätzt nur oberflächlich das Reichtum der Natur die ihn umgibt. Es werden zig Hektare Wald für ein paar Tausende euro verkauft. Säkulare Bäume...

Falls du mal vorbeikommen willst oder ich dir anders behilflich sein kann bezüglich Rumänien, so lasse mich wissen.

Gruß, Denisa :rocker:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 06:48 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 22:33
Beiträge: 1521
dracunculus_vulgaris hat geschrieben:
... ich sehe nicht die "Arbeit", ich sehe nur die wunderschöne Möglichkeit Dinge zu tun, die mir gefallen und die ich für meine Gegenwart und Zukunft tue.


toll - sehr schöne Einstellung :wink:
.

_________________
Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 14:38 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2018, 15:20
Beiträge: 66
Wohnort: Sleepy Hollow
Hi, Denisa.

Das Ganze hört sich super interessant an. Aus 2. Hand habe ich erfahren das in Rumänien noch ein paar Leute auf dem Land mit Pferden und Kutschen unterwegs sind bzw. damit auch ihren Einkauf erledigen. Ist die Gegend in der du da wohnst, denn auch schon elektrisiert?

Schade das du keine Foto vom Gebiet bisher hochgeladen hast. :D

_________________
There can be only one...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 18:06 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6066
Wohnort: NRW
Ichabod_Crane hat geschrieben:
Ist die Gegend in der du da wohnst, denn auch schon elektrisiert?


natürlich

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 18:30 
Offline
Backpacker
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Jul 2018, 15:20
Beiträge: 66
Wohnort: Sleepy Hollow
Woher weißt du das?

_________________
There can be only one...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Jul 2018, 22:33 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7381
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich denke mal dass das in ganz Europa so ist.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Auch wieder Mitbewohner gesucht
Forum: Kontaktbörse
Autor: Morbak
Antworten: 1
Suche Austeiger Gesellschafft
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: daniil-cloud
Antworten: 2
wg mitbewohner gesucht
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: fantasia55
Antworten: 0
Wir suchen neue Mitbewohner
Forum: Kontaktbörse
Autor: Heidefamilie
Antworten: 2

Tags

Bau, Erde, Garten, Haus, ORF, Quelle

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz