Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 14. Jul 2020, 14:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Indien
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2013, 13:39 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
da bin ich aber nicht und da will ich auch nicht hin. Gut zu wissen das sie dort Klapsen für Europäer haben, wo doch ein Großteil der dortigen Bevölkerung nicht mal genug Nahrung hat. Man lernt nie aus.
Es ist nun also International, auch im Aussteigerforum, das man oder frau weg gesperrt gehört wenn man sich gegen System und Bürokratie wehrt.
Ich geh mal wieder aufs Klo, meditieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 20. Jan 2013, 13:39 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2013, 13:45 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Also nicht dass du mich jetzt falsch verstanden hast. Das war nicht persönlich, von mir, auf deine Person gerichtet.
Das war einfach nur ein Gedanke, der mir durch den Kopf schoss, weil ich dort lernen musste, diese endlose Geduld aufzubringen, wenn ich was behördliches wollte, weil die einen ansonsten für verrückt halten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2013, 14:07 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich will auch so eine Frau vom Amt die beruhigend auf mich einredet und den Papierkram macht.
Ich hab's doch auch mit dem Blutdruck und gerade in Amtsstuben geht der in unerwartete Höhe. Also kenn ich das Problem. Aber leider ist das dann ja immer so, das man abzieht ohne etwas erreicht zu haben :( und nach dem lautstarken Abgang braucht man gar nicht mehr wieder kommen :(

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Nehm ich ja nicht persönlich.
BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2013, 00:08 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
Geduld hab ich ohne Ende, mit Kindern, mit Tieren,manchmal sogar mit Erwachsenen. Nur halt nicht mit Behörden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 22. Jan 2013, 10:58 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
:rasta: Na dann ist ja gut.
:D
Ja Behörden, klingt so allgemein. Irgendwie können die Leute, die dort arbeiten ja auch nicht immer was dafür. Okay, es gibt da solche und solche. Aber letztendlich werden die doch auch nur von oben gelenkt und hängen in ihrem Hamsterrad drin, wo sie nicht raus kommen. Manche sind trotzdem engagiert und manche möchte man so behandeln, wie du´s geschrieben hast.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: @ morback
BeitragVerfasst: Mi 23. Jan 2013, 01:22 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 1. Jul 2012, 00:21
Beiträge: 256
Wohnort: Bédarieux
Meditierst Du auf einer richtigen Toilette,
oder führt der Kollateralschaden, den der
französische Holzfällspezialist anrichtete,
Dich immernoch zur Meditation ins freie?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 28. Jan 2013, 11:54 
Offline
Weltreisender

Registriert: Di 15. Jan 2013, 02:42
Beiträge: 134
Wohnort: bern münchenbuchsee./annaburg deutschland
hm ich werd nicht imer schlau aus dieser welt

jedes anbau jar ist anders jede person ist anders (gut ich mag abwechslung)

aber was zu planen .....ist nicht ganz einfach
und wen der mensch meint es sei was ereicht komen sicher religion oder sex behörden oder krieg ecetera die das ganze wider schwiriger machen

ich bin bereit zu kämpfen solange es get :-) :D

_________________
sei gut cowboy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pot de chambre
BeitragVerfasst: Di 29. Jan 2013, 04:53 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
so'n Indoor- Dings für im Winter. 30 Liter-Kapazität, mit Deckel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pot de chambre
BeitragVerfasst: Di 29. Jan 2013, 14:05 
Morbak hat geschrieben:
so'n Indoor- Dings für im Winter. 30 Liter-Kapazität, mit Deckel.


Ja im Winter ist der Gang in die Natur für gewisse Dinge dann doch etwas kalt unten rum, oder :lol: . Zumal das Löcher graben bei Minus Temperaturen auch net so einfach sein kann.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 31. Jan 2013, 11:52 
Offline
...

Registriert: Di 15. Jan 2013, 14:31
Beiträge: 297
@ Laanmeer

„Zumal das Löcher graben bei Minus Temperaturen auch net so einfach sein kann.“ :cry:

bei uns in der Gegend nimmt man eine Stange Dynamit besser zwei (sicher ist sicher) sucht ein Mäuseloch und schon hat man sein outdoor WC. :D

Manchmal pressiert es auch.

Bitte nicht für das Indoor WC benutzen! :lol:

_________________
HARIBO DAS ORIGINAL OFT KOPIERT UND NIE ERREICHT.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2013, 11:41 
Offline
Weltreisender

Registriert: Di 15. Jan 2013, 02:42
Beiträge: 134
Wohnort: bern münchenbuchsee./annaburg deutschland
da bekomt der begrif donnerbalken noch mal mer sin :-)

äm welches tema hat der beitrag nochmal ( studier)......

_________________
sei gut cowboy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2013, 13:54 
:jump:

Weit abgeschweift wir sind...


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: die unendliche Geschichte
BeitragVerfasst: Fr 8. Feb 2013, 22:45 
Offline
Aussteiger

Registriert: So 1. Jul 2012, 00:21
Beiträge: 256
Wohnort: Bédarieux
Nachdem die Kontoeröffnung geklappt hat,
hatten wir die illustre Idee, Geld von unserem
schweizer Konto auf das neu eröffnete französische
zu Ueberweisen.

:roll:

Die Credit Agricole schichte es ohne Begründung
postwendend an die Raiffeisenbank zurück.

Ein Schweizer meinte, das sei sehr ungewöhnlich,
das sie es sofort zurückschicken. Meistens läge
es erst 1 - 2 Wochen in Paris rum.

Ein anderer schweizer fährt immer mit dem Auto
in die CH, und bringt es sich bar mit.

Die schweizer Bank konnte die Ablehnung nicht
erklären, und auf den Anruf des französischen
Bankmitarbeiters, der sich darum kümmern
wollte, warten wir noch heute.

Wir haben das Geld auf ein Konto unseres Vermieters
in Deutschland überwiesen, und er hat es uns
hier Bar ausgezahlt ...

Die Krankenkasse steht noch immer auf unserer
langen What-to-do-Liste


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 10. Feb 2013, 19:57 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 08:46
Beiträge: 1836
:lol: :lol: :lol:

Die Banken wollen also das Falschgeld auch nicht mehr, oder der Mitarbeiter hatte den geheim gehaltenen Termin verwechselt, und dachte der Euro ist schon abgeschafft :lol: :lol: :lol:

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Nee,
BeitragVerfasst: So 10. Feb 2013, 22:40 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
die haben das noch nicht mitbekommen das es den Euro und Europa gibt! Als Deutscher bekommst Du hier sogar noch eine Aufenthaltsgenehmigung.
Als Araber nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 84 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Strassenleben in Frankreich/Spanien
Forum: Vorstellungs Thread
Autor: Pykk93
Antworten: 1
Auswandern Frankreich
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Salome
Antworten: 2
Suche Leute
Forum: Kontaktbörse
Autor: Morbak
Antworten: 8
In Frankreich gibt es schon seltsame Sitten...
Forum: OFF-TOPIC
Autor: silvi73
Antworten: 12
hallo leute
Forum: Kontaktbörse
Autor: derAlex
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz