Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 24. Jul 2021, 00:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 3. Jun 2013, 17:40 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
hauptsache, vergess sie dann nicht wieder... werd sie aber gleich in die mal scheinende sonne mitnehm... trotzdem gut, daß mit dem reis, auch wenn`s handy nass wird, hab da extra`ne schüssel voll reis stehn (der war nicht mehr soo gut für den verzehr)

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 3. Jun 2013, 17:40 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hier
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2013, 10:43 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Mai 2013, 21:53
Beiträge: 86
Morbak hat geschrieben:
ist immer noch Winter. Ich hau ab in den Süden. 3 Mal die Aussaat eingegangen, ich hab keine Lust mehr. Mein Garten kann mich mal und nächstes Jahr versuche ich es mit Biosaatgut aus Sibirien, DAS hat Zukunft!


Das is mal echt mist :(

Ich dachte du wärst schon im Süden (also Pyrinäen) oder hab ich da was falsch verstanden?

Wenn du noch in Deutschland bist kann ich gerne mal vorbeischaun und dir beim Aufbauen deines Gewächshauses zur Hand gehen (und würde mich auch nicht "einnisten" wollen ^^, muss allerdings sehen wann ich dich einplanen kann... ich bin eine sehr gefragte Person :-S

_________________
Niemand ist hoffnungsloser versklavt als jener, der fälschlich glaubt, frei zu sein. -Goethe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 6. Jun 2013, 11:59 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
ja, macht das mal... würde mir auch helfen, "es geht voran"und das steckt an. muß auch schleunigst noch ein paar erbsen stecken, ab morgen dann wieder "bauen" hoffentlich ist es nicht zu heiß, da tut es immer so weh, wenn man sich mit dem hammer auf die finger kloppt.

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Beneathar,
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 03:51 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 11. Apr 2012, 03:58
Beiträge: 713
Wohnort: Extremadura,La Codosera
ich bin in den Pyrenäen und wollte nach Andalusien, daraus wurde leider nichts. Einnisten kann sich hier jeder gern mit dem wir uns gut verstehen. Meine letzte Aussaat, Gurken Marke "Empereur Alexandre" angeblich aus Russland, haben nicht mal gekeimt. Wie alle anderen Biosamen auch. So langsam kommt es mir verdächtig vor das ALLE legal gekauften Biosamen nicht mal keimen.Seit Jahren!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Beneathar,
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 08:03 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6008
Wohnort: NRW
Morbak hat geschrieben:
ich bin in den Pyrenäen und wollte nach Andalusien, daraus wurde leider nichts. Einnisten kann sich hier jeder gern mit dem wir uns gut verstehen. Meine letzte Aussaat, Gurken Marke "Empereur Alexandre" angeblich aus Russland, haben nicht mal gekeimt. Wie alle anderen Biosamen auch. So langsam kommt es mir verdächtig vor das ALLE legal gekauften Biosamen nicht mal keimen.Seit Jahren!


musst vorziehen und dann das saat selber machen.

.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 10:59 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Bei mir haben die Biosamen gekeimt, teilweise mit Vorzucht, teilweise ohne. Natürlich ist nicht aus jedem Samen was geworden, aber das ist normal - denke ich.
Aber dieses Jahr teste ich meine eigene Tomatenzucht. Letztes Jahr hat sich bei mir ´ne Tomate von selber ausgesät, denk mal durch den Kompost. Einige Samen habe ich aufgehoben und siehe da - es wächst in diesem Jahr.

Das wird ´ne mega starke Pflanze werden - hoffe ich. Weil die Tomate letztes Jahr unter extremen schwierigen Bedingungen von alleine groß geworden ist. Viel zu spät gekeimt, extremes Wetter, mit viel Regen und im fast Schatten groß geworden. Beim ersten Frost habe ich die noch grünen Tomaten geerntet, die im Haus nachreiften. Die Pflanze war trotz der Umstände kerngesund.

Tja, das sind so die Kleinigkeiten, die mich erfreuen. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 11:48 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
so geht es mir auch... meine tomaten ernte ich viel später aber sie schaffen es sogar ohne vorziehn... leider hab ich meine eigene samenspur mit dem letzten jahr verlohren und hab dieses jahr `ne andere sorte.

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2013, 13:08 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
meine liebe morbak... die melancholie hatte mich doch mal wieder eingeholt. schön das es geregnet hat, ich hatte eher die befürchtung als nächstes trifft uns die große hitze, das hät mich nicht gewundert.
und wer hat mich gerettet, mich meiner lähmenden träurigkeit befreit... wiedermal der mann vom freiem lokalem radio !

kein sturm, kein strömender regen, nicht tosende wellen

nicht tief genug das frische gras, nicht weit genug der freie atem, nicht schnell genug mein laufen, nicht lang genug mein tanzen, nicht laut genug mein singen, nicht deutlich genug das pulsieren der erde

nun mach ich mein herz wieder weit... für das schwingen der musik, das flüstern der vertrauten, das schreien unserer freunde, für den flug der vögel, den blick der tiere, das sprechen der pflanzen, die kraft der steine und den trieb meines schaffens

und doch hält es mich gefangen.

mein kleines schiff liegt hier vor anker... jahr für jahr ...wird beladen ...ballast abgeworfen ...die kajüten eingerichtet ...an mancher stelle geflickt... und so manches leck entdeckt ... die segel gehisst und noch öfter wieder eingeholt. ich schaue aufs meer ... sehe die steine ...die alten balken ...die die fliesenscherben ...das alte glas ... die fenster ...den ton ...die alten bretter ... die stoffe
...aus denen meine träume sind. ich schaue und erwarte die karawane, die gestrandeten, die händler und botschafter, die krieger und gelerten, die handwerker und bastler ...das kommen und gehen. und halte aus... das was bleibt.

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2013, 13:49 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
nein, das willst du nicht

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 11. Jun 2013, 14:09 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
dann lass ich jetzt mal mein klopfendes herz in den geistgen händen auf dem seicht schunkelnden wellengang zurück und schau mich auf meiner kleinen robisoninsel nach mildernder arbeit um.

UND VORSICHT ...WENN ICH KEINE KRITIK BEKOMME WERD ICH ECHT MISSTRAUISCH UND LASS BITTE DAS BUCH EIN BUCH SEIN ...ODER DEN TEXT EIN TEXT ...UND DEN VERFASSER EIN VERFASSER ...danke

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 21. Jun 2013, 00:20 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
rambazamba... budenzauber ringelpietz

morgen früh vor fünf jahren kamen meine zwillinge zur welt nach dem sie abends schonmal rabatz gemacht haben... aber da hat`s wohl doch noch nicht ganz gepaßt... es lief noch fussball in der glotze... aber früh gabs kein halten mehr und papa konnte nicht zur arbeit... mußte mit ran... wir denken auch an dich liebe ..... (unsere hebamme)

ES LEBE DIE FREIHEIT EINER JEDEN FRAU ZU GEBÄREN, WIE UND WO UND MIT WEM SIE "ES" WILL
wie wollen wir den großen zauber des lebens begreifen, wenn wir ihn schon in schwangerschaft und geburt nicht zulassen

oh, man es tobt das caos, die nacht wird "lang" mittsommernacht und das fest möge beginnen... hoffendlich verschlaf ich nicht und hoffendlich schlaf ich überhaupt... aber man wird älter, ruhiger und weniger, viel weniger spektakulär... oder doch irgendwie, naja wie auch immer... falls ihr euch fragt, wo die ganzen mücken herkommen... hier bei mir... aus`em keller... durch den fußboden...

sooo... keiner guckt... eendlich wieder girlanden...

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 21. Jun 2013, 10:28 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
nun haben wir doch verschlafen (wecker mit wiederholung fünfmal geklingelt... nix gehört... aber pünktlich kurz nach 8uhr wachgeworden... was auch die geburtszeit meiner zwillinge ist)

ja, die langen tage habens in sich. mit außnahme des unwetters gestern ( wahnsinnig schöne blitze... hat ja garnichtmehr aufgehört... und gewaltig gedonnert... allzu nass sind wir aber nicht geworden auf unserem weg durch die stadt... geburtstagserledigungen) war es ja sonst bis halb elf hell... dann so früh wieder... zur schule... nix siesta... man muß...

da hab ich mir auch was anhören durfen... im schulsekreteriat..."ja sie können doch nicht jeden tag verschlafen"... "jaa natürlich müssen die kinder dann trotzdem noch zur schule kommen"... "ja, wir müssen doch auch..."... "also, so geht das aber nicht"

ja, eine freundin hat sie noch zur schule (die liegt am anderen ende der stadt) fahren können... "aber, liebe schulsekreterin... warum können denn SIE nicht mal EINEN tag verschlafen?"... "nein, die schule geht nicht über alles"... "und wie hätten wir allein die geburtstagskutsche machen sollen, geburtstagslied singen und gratulieren... gemeinsam den tag begrüßen, ohne AUFSTEHN- ANZIEHN- WAS KEIN APPETIT?- LOS, LOS... AUGEN AUF... SCHNELL... zum glück sind bald ferien !
nee, ich hab nicht mit absicht verschlafen oder so... und trotzdem bin ich froh das es so gekommen ist... hätte ich mir selbst garnicht so ausdenken können... danke liebes LEBEN

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 01:56 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
Zitat:
:oops: :motz: :oops:
... wie würdest du das denn übersetzen? und das konzept mit der traumschule find ich ganz gut... ist sehr ähnlich mit meinen vorstellungen... harmoniert gut...
Zitat:
Kinder sind für uns ebenso gleichberechtigte und mündige Partner wie "Erwachsene".
... kinder brauchen schon erwachsene als helfer und vorbild... emotionale bindung sowieso, aber daß der erwachsene ebendso viel im umgang mit kindern lernen, begreifen und selbsterkenntnis finden kann, erreicht man nur mit gegenseitiger unvoreingenommener achtung, mein ich.

... und ich bin nicht steffi und frank... :shock: hast wohl schon angerufen... die auskunft, oder ? ... und was gibts, na is jetzt auch egal ... bin müde

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 13:27 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
... ich verstehe nur "bahnhof"... kenn wir uns?... was willst du mir damit sagen? :fisch: ... wo ist der strom?...ich verdunste!

aber sonst erkenne ich mich schon wieder ... :motz:

und mit den kindern...so :jump: :motz: :jump:
oder so :ätsch: :ätsch: :ätsch: :hippie2: :ätsch: :ätsch: :ätsch: !



:cry: :motz: :cry:...kommt sicher auch mal vor... ist aber traurig, ne ...dann lieber :kuss:

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 22. Jun 2013, 23:42 
Offline
Freak
Benutzeravatar

Registriert: So 3. Mär 2013, 20:04
Beiträge: 1056
Wohnort: osten
äh... wie war nochmal der thread?... und was war jetzt gleich die "wand"?... gabs da nicht so`n "soll wohl ganz interessant" film "sein"?

... und was ist eigendlich DEIN momentaner "lieblingsname"... also MEINER "stefanie" !!! ... und laß uns mal das nivau hier nicht so runterfahren, sonst schlafen nachher die letzten interessanten diskussionen hier auch noch ein... vorsorglich hab ich mir aber schon mal drei zeitungen geholt... eine tages-, eine wochen-und eine monatsausgabe... hat ich auch schon ewig vor!
freundliche grüße, stef.

_________________
Eine gute Nachricht aus fernen Landen gleicht kühlem Wasser für eine durstige Kehle.

BUCH DER SPRICHWÖRTER 25,25


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frust oder der warum klappt es einfach nicht mehr Thread
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Suchmaschine1980
Antworten: 18
Thread gelöscht?
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Megalitiker
Antworten: 1
C-Info-Thread
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Jana
Antworten: 116

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz