Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Do 16. Sep 2021, 23:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 24. Nov 2014, 10:46 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 5. Apr 2013, 18:04
Beiträge: 55
Hallo!

Betreffend Ausstieg mit Familie würde ich gern in Erfahrung bringen:

a) Wo gibt es noch mehr oder weniger "freie" Kommunen / Gemeinschaften, die selbstversorgend leben und wo auch Familien mit Kindern integriert sind? Land ist erstmal egal. Habe schon von Spanien, Paraguay und Frankreich gehört....
b) Wer lebt bzw. lebte mal in so einer "Community" und kann seine Eindrücke und Erlebnisse kurz schildern?
c) Wer plant mit seiner Familie ähnliche Unterfangen bzw. ist gerade im Aufbau und kann noch Verstärkung gebrauchen?

Danke für euer Feedback.

Liebe Grüsse,
Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Mo 24. Nov 2014, 10:46 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 8. Jan 2015, 15:24 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 14:46
Beiträge: 32
Wohnort: Brisbane, Australien
Hi Martin,

Ich glaube Du hast diese Fragen auch schon vor einigen Monate gestellt. Bist Du an Australien interessiert? Wie sieht Deine finanzielle Situation aus?

Gruss.

_________________
Plane fuer die Zukunft...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 10. Jan 2015, 11:11 
Offline
Backpacker

Registriert: Fr 5. Apr 2013, 18:04
Beiträge: 55
Hallo. Schön das es doch noch ein Feedback gibt. Interessiert bin ich eigentlich an den meisten Ländern. Australien hatte ich auch schonmal im Gedanken, weil die sprachliche Barriere dort kaum vorhanden ist. Englisch ist bei uns gut gefestigt und auch die Kleine spricht schon ein paar Sätze. Tja nur finanziell. Habe gerade einen besch*** Umzug hinter mir, habe einige Kredite abgezahlt, Wagen musste noch repariert werden und dann bekomme ich im Moment Krankengeld wegen HWS-Problemen. Natürlich würde bei einer Haushaltsauflösung eine vierstellige Summe zusammenkommen, vielleicht auch knapp fünfstellig. Aber das wars aktuell.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 10. Jan 2015, 22:11 
Offline
Tourist

Registriert: Fr 28. Nov 2014, 23:03
Beiträge: 2
Hi OutbackMan,
ich wäre an Australien interessiert- lebst Du mit Familie bereits in einer Gemeinschaft zusammen?
Liebe Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 17:18 
Offline
Backpacker

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 14:46
Beiträge: 32
Wohnort: Brisbane, Australien
Hallo enibas (klingt wie Sabine rueckwaerts, meine Schwester heisst Sabine)!

Von Aussen gesehen lebe ich ein normales Leben wie jeder Durchschnittsbuerger in Australien oder Deutschland. Ich wohne in Brisbane, gehe jede Woche ins Buero, meine Tochter geht fleissig zur Schule. Grossen Urlaub machen wir dann 1-2 Mal im Jahr. Von der Sichtweise haette ich auch in Deutschland bleiben koennen.

Doch es gibt Unterschiede. Der wichtigste fuer mich ist dass das voellige Aussteigen nur 2 Stunden von hier weg ist. Das heisst wir koennen den Minibus packen und einfach fuers Wochenende Richtung Sueden fahren und sind in einer traumhaften Region, wo die Hippies und andere Aussteiger leben. Das ist wie eine Reise in eine andere Welt, doch dauert nicht laenger als eine Fahr nach Koeln. Und wichtig fuer meine Psyche ist es zu wissen, dass ich dort wirklich Aussteigen koennte wenn ich das Stadtleben nicht mehr leben koennte. Wir haben das zwar noch immer vor, doch zur Zeit ist Leben fuer uns auch Brisbane sehr angenehm.

Deine Frage muss ich zwar mit NEIN beantworten, doch weiss ich einiges in Bezug auf die Gemeinschaften in der Rainbow Region (um die Orte Nimbin, Kyogle, Mullumbimby), so dass ich einige Tips geben kann.

Gruss.

_________________
Plane fuer die Zukunft...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Das letzte Kind im Wald
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Annie
Antworten: 3
Workaway | Kommunen | Ökodörfer Sammeln von Links/Adressen
Forum: Allgemeines
Autor: BS24
Antworten: 5
Ausstieg vom Ausstieg für einen Winter....(Südeuropa)
Forum: Wo soll es hingehen ?
Autor: Spencer
Antworten: 26

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz