Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Do 6. Aug 2020, 15:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2007, 20:14 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 18. Dez 2006, 22:07
Beiträge: 109
Hallo Leute,

ich glaube nicht das das machbar ist was ich mir an Aussteigerplänen erträumt habe, es scheitert nicht an der durchführbarkeit allgemein, sondern an meiner Familie.

Also meine Eltern sind heute wieder aus dem Urlaub widergekommen und meine Mutter fragte mich eben ob ich mich jetzt schon um die Berufliche Maßnahme gekümmert hätte und ich soll mich jetzt nächste Woche drum kümmern.

Es müsse ja irgendwie weiter gehen, aber ich hab keine Lust nen halbes Jahr oder nen Jahr da 8 Stunden meines Tages zu verschwenden mit dem Ziel hinterher ne Ausbildung zu bekommen.

Wen meine Freunde jetzt den Spanien Urlaub für mich mitgebucht haben, sofern man sich wenigstens in dem Punkt auf ihn verlassen kann, wo ich noch zweifel hab, wäre ich ende Juni weg und ich könnte einfach noch was wegbleiben, obwohl könnte schon ärger deswegen geben, wie die das mit dem Ökodorf aufnehmen ist auch ne Frage.

Das Problem ist nochmal darüber reden bringt nichts und sie werden nicht her ruhe geben bis ich eine Ausbildungsstelle habe.

Was also soll ich tun den Traum zerplatzen lassen und den normalen weg gehen, so das ich krank davon werde und die Ausbildung abbreche ?

Ich weiß jedenfals nicht mehr wies noch weiter gehn soll ...

Aber irgendwie stimmt da was nicht oder passt net ganz zusammmen, meine Mutter fragt mich ständig wann ich denn wieder fahren würde, wie soll ich denn danndie Berufs Maßnahme machen können, ich hab gesagt ich weiß noch nicht weil ich noch nicht weiß ob der Spnien Urlaub mit meinen Freunden klappt, so zuversichtlich bin ich da nicht mehr, nicht das die sagen wir fahren nicht mehr (unwahrscheinlich) oder musste selber buchen.

Was soll ich ich denn jetzt wieder in den Urlaub fahren oder Berufs Reha machen, ich soll mich einerseits um die Rha kümmern, aber auch wieder in den Urlaub fahren, ich komm garnicht mehr klar.

Würde mich freuen wenn ihr euch umfangreich dazu äußern würdet, ich weiß absolut nicht mehr weiter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 27. Mai 2007, 20:14 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2007, 22:21 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 14. Apr 2007, 13:36
Beiträge: 39
Wie hast du denn mit deinen eltern darüber geredet?
Wissen Sie was aussteigen genau bedeutet?
Ich hatte den eindruck, das sie eher so normal denken,
gesselschaftlich und nicht darüber hinaus, und wissen
halt nicht mehr?! dann versuch doch zusagen, das es dir nicht gut tut??
Oder wenigstens hinhalten und sagen, du willst etwas anderes erst ausprobieren schliesslich muss man das ja auch mal
vieleicht um herauszufinden was du wirklich willst!?
Ist nur ne idee, ich hoffe es hilft!

_________________
www.forumbs.bboard.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2007, 23:01 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 18. Dez 2006, 22:07
Beiträge: 109
Hhhmm, so ganz ist denen das glaube ich noch nicht klar. Warum man das macht und wasd as wichtigste ist, ist auch schwierig verständlich zu machen.

Ich hatte mal angesprochen das ich woofend umherziehen möchte, aber das jetzt nicht, das ist ja noch extremer.
Ja, klar sie denken auch ganz normal, net so wie deine Mutter die dafür verständnis hat, leider.

Das es mir nicht gut tut, weiß net da werden sie sagen ich hätte keine andere Möglichkeit, müste Geld verdienen, meine Oma jedenfalls denkt sicher so.

Hinhalten wäre auch ne Möglichkeit, fragt sich nur wie alnge, ich weiß ja auch net was ich soll, ich soll die Berufsmaßnahme machen andererseits sagt meine Mutter, andererseits fragt sie wann ich wieder weg fahre, da weiß man absolut net mehr was richtig und falsch ist und von mir verlangt wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2007, 23:49 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 14. Apr 2007, 13:36
Beiträge: 39
ich hab noch ne pn geschrieben, und etwas dazu!

_________________
www.forumbs.bboard.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2007, 01:04 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 18. Dez 2006, 22:07
Beiträge: 109
Ja, du hast ja recht wenn du meinst zieh durch was du denkst was für dich richtig ist ob jetzt dauerhaft machbar oder nicht, aber tu was.

Das meintest du doch oder.

Warum ich den Urlaub net alleine buche, weil ich keine Lust hab den Urlaub alleine zu machen und wenn sie den jetzt schon gebucht haben, wäre es ja doof, zumal ich immer noch mein Geld vom letzten Urlaub wieder möchte.

Naja es ist so wie der typ letztens im Fernsehen sagte, mit Geld an Freunde odeer Arbeitkollegen verlehen hab ich immer schlechte erfahrungen gamcht, entweder man verliert das Geld oder die Freunde oder beides.

Ja ok ich lass das gespamme im Forum, man sieht es ja auch per email ob man nachricht hat, sonst aber leider nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2007, 01:26 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 18. Dez 2006, 22:07
Beiträge: 109
Naja ich habe mir inzwischen chon konkretere Pläne gemacht, wie alles nahezu kostenlos zu bewältigen ist und wie das funktioniert und wenns mir gefällt lass ich mich vielleicht wo nieder, nur ohne Arbeit wärs net legal ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2007, 14:46 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 14. Apr 2007, 13:36
Beiträge: 39
Zitat:
Diese Stimmen werden erst verstummen wenn du ein funktionierendes Leben in irgendeiner Weise führst. Sei es nun alternativ, aussteigerisch oder ganz gewöhnlich.



das sagt du doch nur, weil du dir mit den komentar bestaetigen willst das du das richtige tust!
Aber ich kann mir schon vorstellen,
das es geht wenn man rumzieht, ohne einen plan!
Gut, man muss den mut haben den anfang machen usw, aber
wenn man das moechte, kann man von gemeinschaft zu gemeinschaft, oder von leuten zu anderen!
Oder auch in der natur, sich mal ernaehren!!
Freiheit eben! wenn es zu einen passt! (= mir nicht )
Wenn man wie du ueber das geld redest, zu allem diese einstellung hatt,
wenn man sie hat, dann bekommt man sicher ohne probleme was man braucht.
das machen doch viel.
-

Und soweit ich weiss ist spam etwas anderes!
Zu einer gemeinschaft wuerde gehoeren, nicht staendig andere schlecht zumachen und zu kretiesieren, dazu den big boss zuspielen. Streite mal nicht ab, staendig machst du sowas, zwischendurch andere auch mal fertig usw, aber du bist perfekt? was ich sagen will,
lass es doch einfach! :D ist relativ.
es ist kein spam, man kann es auch loeschen, das wird dich ja nicht in irgendner weise belasten, wenn dat da steht, oder stand :roll:
Ich war in meinen forum noch nett, deine zb. doppelten liess ich auch mal stehen, aber du bist das genaue gegenteil, total ruecksichtslos,
oftmals einfach unnoetig!! (selber spam, ha har!!)
Das soll jetzt nicht zu einem gespraech werden!!

tschaui.

_________________
www.forumbs.bboard.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2007, 15:33 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 14. Apr 2007, 13:36
Beiträge: 39
wusste doch der antwortet.
Ich hab kein lust , aeh naja egal!
fuer mich ist spam das, was im co:forum war!!!

_________________
www.forumbs.bboard.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2007, 15:37 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 14. Apr 2007, 13:36
Beiträge: 39
Zitat:
Das kann schon sein - und dann ist das eine "funktionierende" Form zu leben und die Stimmen werden verstummen (müssen). Mit daheim sitzen und goß reden bringt man jedoch niemadn zum verstummen - sondern liefert den "Beweis" das es eben NICHT funktioniert...

Darin seit Ihr Weltmeister, nicht?



Wenn es so ist, das irgendjemand zeit brauch, so wie ich brauchte oder noch brauch, hat das schon sein sinn, lernschritte usw!
Es hat alles seine richtigkeit, erzaehl mir, das du
mehr sinn hast Indem was du machst!
Jeder hat einfach ein anderes leben!!

_________________
www.forumbs.bboard.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2007, 20:25 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 18. Dez 2006, 22:07
Beiträge: 109
Ne Spam ist mir nicht so wichtig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 1. Jun 2007, 15:58 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 14. Apr 2007, 13:36
Beiträge: 39
ja ja, das thema. Aber dennoch namst du dich als beispiel.
da steckt meiner meinung irgendwas drinn,
vieleicht sogar mehr als in deinen saetzen!!

_________________
www.forumbs.bboard.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2007, 05:55 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 18. Dez 2006, 22:07
Beiträge: 109
Weil ich nicht weiß ob ich dauerhaft genug Geld verdiene, aber es ist ja nichts finanziert, es schenkt mir ja keiner eine Wohnung, sondern ich wohne im zelt oder Gemeinschaft, Ökodorf oder privat und essen wollen die ja auch bezahlt haben oder das ich dafür arbeite.

Trampen und Segeln ist auch klar und beim segeln muss ich dafür arbeiten.

Essen, bevor es jemand wegwirft was net zu verkaufen ist aber noch essbar, kann ich es auch haben, anderes will ich net.

Und sonst die Natur bietet auch essbares.

Und ansonsten hab ich Probleme anderer Art, meine Eltern wollen weiter Kindergeld, müssen dafür aber nachweisen was ich für meine Berufliche Zukunft getan ahbe und bei 8 Ausbildungs und 3 Praktika Bewerbungen sieht das düster aus, ist gerade noch nicht klar ob ich net mehr getan hab oder ob ich nicht mehr finde, abe rich befürchte letzteres, da sind noch welche aber die sind sicher älter.

Nun kann ich meinen Eltern net sagen das sie die Krankenkasse kündigen sollen und wenn ich es selbst tue gibts auch ärger, vieleicht machen sie es von selbst wenn ich meine Pläne in die Tat umsetze, aber gerade weiß ich nicht ob ich sie nicht noch eine Zeitlang brauche um ein paar persönliche dinge in Ordnung zu bringen, aber das wären nochmehr Probleme, weil das über Jahre ginge, ich dann ne Ausbildung bräuchte die ich eh net bekommen würde, Job weiß ich nicht.

Stichwort "Soziale Phobie" gehts überwiegend drum, hab das immer als Schüchternheit abgetan, ob mich da ne Therapie weiter bringt, weiß nicht.

Ok ich halt die auf dem laufenden, die Entscheidung fällt wahrscheinlichin den nächsten 4-5 Wochen, das muss net endgültig sein, aber ob der Einstieg danach so einfach wäre, ich denke nicht, zumindestens nicht bei meinen Eltern

Und die würds auch net interessieren, wenn ich denn eine Ausbildung wollte, obs ein persönliches Problem ist oder ich mich nicht bemühe.

Muss sehen wie ich selbst zurecht komme.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2007, 16:23 
Offline
Weltreisender

Registriert: Mo 18. Dez 2006, 22:07
Beiträge: 109
26martini06 hat geschrieben:
WAS? Wie? Die kommen gucken, wie oft Du Dich bewirbst? Wie wollen die das überprüfen? Nimm Dir ein Telefonbuch und schreib ne ange Liste bei welchen tollen Firmen Du Dich nicht beworben hättest. Bei jeder größeren Bude wird man sich nicht mehr erinnern können, ob sich auch Herr XY beworben hat, die haben eignen Personalabteilung mit zig Anfragen täglich ;-)
LG M


Danke für den Tip Martin, werd ich dann wohl machen. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2007, 18:59 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 14. Apr 2007, 13:36
Beiträge: 39
Zitat:
Darin seit Ihr Weltmeister, nicht?


ich bin schon seid dienstag nicht mehr in bs.

_________________
www.forumbs.bboard.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 4. Jun 2007, 19:01 
Offline
Backpacker

Registriert: Sa 14. Apr 2007, 13:36
Beiträge: 39
jetzt muesste bei meinem namen eig. aussteiger stehen :lol:
9statt weldreisender)

_________________
www.forumbs.bboard.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wasser und seine Geheimnisse
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Hemmi
Antworten: 1
Von wegen Wasser
Forum: Sammeln in der Natur
Autor: Morbak
Antworten: 8
Aussteigerin gesucht Keine Angst vor Wasser
Forum: Kontaktbörse
Autor: Käpt^n Harry
Antworten: 0
Birke gibt kein Wasser
Forum: Gärtnerei & Permakultur
Autor: Megalitiker
Antworten: 24
Right 2 Water - ist Wasser ein Menschenrecht?
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: TinaTollpatsch
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz