Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 15. Mai 2021, 01:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: So 25. Okt 2020, 00:38 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 24. Okt 2020, 23:35
Beiträge: 5
Ich war nun ganze 8 Tage in Beneficio. Aktuell bin ich hier noch in Spanien und arbeite als Pflücker hatte paar freie tage und ein bekannter hat mir bei der arbeit von beneficio erzählt, er selbst war da noch nicht aber eben nur so vom hören und sagen.. hätte ich mich mal lieber schlau gemacht bevor ich nach Beneficio gereist bin.

Bin mit dem Motorrad von Deutschland aus vor 2 Jahren nach spanien aufgebrochen mit einem rucksack basic equipment und zelt. so bin ich auch in beneficio im Car Park oder nennen wir es mal welcome area angekommen. so richtig ins gespräch bin ich mit niemanden gekommen. viele die dort waren sahen sehr schlecht aus entweder sehr dürr oder sehr blass und kränklich. ich wurde angeschnorrt nach geld und wurde ausgefragt was ich für sachen mit dabei habe und woher ich komme und hatte mich auf das gespräch eingelassen so doof wie ich bin und es bildete sich eine traube um mich :( :( :( weil sie merkten ich muss geld haben weil ich ja mit motorrad angekommen bin. es löste sich dann die traube auf weil sie merkten da ist nichts zu holen bei mir und meine entspannte erleichterung wird mich später noch einholen was ich bis dahin nicht geahnt ab. Ich ging nach beneficio hinein schaute mich um, es ist bereits mitte Oktober sehr kalt ab 17 Uhr und tagsüber kein kurze hose und tshirt wetter mehr. Es ist wenig los es ist schwer ins gespräch zu kommen und wenn man angesprochen wird geht es nur ums geld und ob ich einen gefallen tun könnte. da ich mit großer freude nach beneficio gekommen bin hatte ich trotz dem negativen ersteindruck genügend energie mich etwas am rand von beneficio niederzulassen und mein zelt aufzubauen. die ersten zwei tage wanderte ich viel schaute mir die gegend an und hatte ein gutes gespräch mit einer frau aber wohl auch nur weil mich der hund von ihr so gemocht hat :D :daumen ich hatte mir zu essen mitgenommen, brot marmelade und nüsse usw auch zu trinken und das ging am zweiten tag zuneige also ging ich zur quelle um wasser zu holen da passierte es!!! 2 männer waren im tiefen streit als ich ankam am wasser der eine packte den anderen an hals und drückte ihm die luft weg !! das war auch der erste den ich dort gesehen hab wo kräftiger beinander war. er wurde richtig blau weiß an den lippen sah man keine farbe mehr dann knickte der kopf zur seite und der mikrige mann lag da bewusstlos. der würger sagte zu mir auf englisch das ich mich hier verpi...n soll ! der anweisung folgte ich und ging zügig ins zelt und hatte richtig schiss das der mir jetzt was macht und hilfe holen konnte ich auch nicht weil ich mir depp einen etwas ruhigen ort zum zelten gesucht hab und alleine war ! ich war durstig und konnte nicht schlafen und hatte mega schiss das der würger kommt und mir was böses will weil ich ja das mitangesehen hab. am nächsten morgen ging ich gleich frühs wieder zum wasser holen und da lag der typ nicht mehr da also dachte ich ok der ist wohl nicht gestorben ja und dann hab ich beschlossen mein zelt zu packen und während ich mit meinen wasserflaschen zurücklaufe bin ich ins gespräch gekommen mit jemanden der 3 Jahre dort lebt und habe ihm das erzählt und ihn schockierte das garnicht. sagte sogar das solche krassen sachen öfter passieren und das hier auf schon menschen gestorben sind wegen so ein scheiss. Alter dacht ich mir wo bin ich hier und wie kann das alles trotzdem bewohnt sein ???? er lud mich ein zu sich. Dort verbrachte ich auch meine 4 weiteren nächte, ein mix aus jurte und tippi schön eingerichtet und lernte so auch 4 weitere leute kennen die mir auch schauer geschichten erzählten was alles so bisher hier passiert ist für beef. Waren alle samt nett und gastfreundlich durfte auch mitessen und teilte reis und linsen das was ich dabei hatte. Es sind ziemlich abgedrehte geisteskranke gestalten in beneficio unterwegs ! nachts kommen die junkies und alkoholiker hoch in die berge und klauen alles was nicht niet und nagelfest ist !!!
da enstehen dann richtige auseinander setzung die oft blutig enden ! ich selbst hab das nicht erlebt aber das ist thema bei den leuten dort wie man sich da wehrt und da sind so gedanken wie eine bürgerwehr :kotzen: zu gründen. hier wurde ja schon mal geschrieben das Heroin herumgeht und das wenn man sich spritzt in den Car park muss das stimmt nicht. ich habe mit eigenen augen gesehen wie in einem zelt heroin gespritzt wurde und da eine frau drin saß die was von der alufolie geraucht hat. da gibt es nicht die regel das wenn man harte drogen nimmt oder viel alkohol trinkt nicht in beneficio sein darf. das war früher anders... überall lag liegen scheisshaufen von menschen und hunden und eine menge abfall überall wo man hinschaut abfall. spritzen sollen auch ab und zu mal wo rumliegen aber die werden dann schon von anderen eingesammelt immerhin. Ah ich wollte ihn nicht bei namen nennen aber beim Oliver wo ich 4 nächte in seiner zeltjurteippi was auch immer geschlafen hab, er hat mich abgezockt !! 100 euro hat er von mir erpresst für die 4 nächte obwohl er mit von meinem essen gegessen hat und alles das war alles nur show ! und seine 4 kumpels die waren okay aber als der oli mir druck gemacht hat war plötzlich niemand da ?! als wäre das alles ein abgekartetes spiel und die bescheid wüssten ich bin ein opfer für die. Er drohte mich mit der schaufel zu schlagen und hat das ding auch nach mir geschwungen also fuck ich holte aus meinem geheimversteck im rucksack 4 zwanziger das alles was ich habe als notfall und mein benzin geld shit mann aber mir blieb nichts anderes übrig als zu zahlen habe nämlich keine krankenversicherung und wer soll mir helfen mit loch im kopf und ohne geld. ich ging sehr traurig den hang hinunter richtung welcome area

an sich hat es mir schon gefallen wenn der Ort ohne Menschen wäre !

unten ankommen lachen mehrere über mich und flüstern ich dacht mir hääh was wollen die von mir als ich mein motorrad von weiten sah rutschte mein herz in die Hose und fühlte als würde ich diese erde verlassen !! es fehlte die sitzbank !!!!!! meine batterie vom motorrad war weg der lenker verbogen alles an elektronik abgeschraubt die kabel rausgerissen !!!!!!! der tank zerdellt und ohne deckel !!!!! mein motorrad ist schrott !!!! es steht immer noch dort und ist einfach schrott ! es war kein teures motorrad aber es hat mich von a nach b gebracht günstig und luftig und nun ist es schrott !!!!!!!!! :totenschädel: selbst das getriebe es lässt sich kein gang einlegen garnichts ! das motorrad steht immer noch dort und wird wohl auch dort bleiben außer jemand bringt es zum schrotthändler um den letzten pfennig rauszudrücken. F**K BENEFICIO mir blieben 7 Euro kleingeld bin mit dem bus zur schnellstraße gekommen und dann mit anhalter zurück nach granada in meine arbeiter unterkunft. Leute beneficio ist nur zu empfehlen wenn ihr geisteskrank seid und total einen weg habt in der schüssel dann geht dort hin und haut euch die köpfe ein !!!!!!!!!!!!!!! :bandit: :zorro:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 25. Okt 2020, 00:38 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: So 25. Okt 2020, 04:56 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Na, das ist doch etwas für Ani und alle anderen Beneficiolooser.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: So 25. Okt 2020, 10:36 
Offline
Selbstversorger

Registriert: So 21. Jul 2019, 10:30
Beiträge: 310
@Zahnfee

Saudämliche Typen werden halt bestraft im Leben, das ist wohl sowas ähnliches wie das Darwin'sche Prinzip.

Gruss

_________________
Der kluge Mann denkt an sich selbst zuerst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Mo 26. Okt 2020, 23:57 
Offline
Träumer

Registriert: Di 20. Okt 2020, 01:18
Beiträge: 10
Wohnort: Magdeburg
Und was ist die Lehre die du für dich daraus gezogen hast?

Wie bereitest du dich jetzt auf deine Sicherheit vor?


Nichts desto trotz du bist am Leben.

Auch wenn ich nicht wüsste wie ich in so einer Situation reagieren würde die sind trotzdem die geflickten du kannst aus deinem Leben was machen. Diese Leute müssen jede Nacht mit Angst Schlafen.

Lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 11:01 
Offline
Träumer

Registriert: Sa 24. Okt 2020, 23:35
Beiträge: 5
Bin froh das ich hier bis November arbeiten kann. Dann ist erstmal bis July ernte Pause und der scheiss ist das ich mir kein ,, neues " Motorrad oder Roller kaufen kann weil dann habe ich weder zu essen noch kann ich überhaufpt tanken.. der Aufenthalt in Beneficio hat mir sehr geschadet.. so das ich an freiheit verloren habe und nun trampen muss und eben abhängig von anderen bin.. echt mies. Bin auf der Suche nach anderen Communen in Spanien aber was ich bisher so gefunden und gehört hab sind diese communen alle samt geschlossen und nehmen niemand mit auf, man darf zu besuch kommen dort helfen bei der arbeit aber man muss dort wieder gehen und die ,meisten wollen auch Geld. Im Prinzip wird man auagenutzt...

Warum das im allgemeinen so ist habe ich rausgefunden.

Es dauert bis Harmonie und Good Vibes in einer Commune entstehen und wenn das passiert ist dann wird sich abgeschottet um das zu bewahren und eine ,, erfolgreiche " commune zu bleiben.

Heisst im Klartext:

Selber Commune gründen up to 10 Personen und wenn die Mischung stimmt sich die gemeinschaft schwören und zusammen halten, besuch erlauben aber keine neu aufnahme.

Lieber eine eigene Commune Gründen oder neu gegründete communen besuchen anstatt sich an harten semmeln die zähne auszubeissen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 11:48 
Offline
Selbstversorger

Registriert: So 21. Jul 2019, 10:30
Beiträge: 310
@zahnfee

Scheiss doch auf den ganzen Kommunenquatsch. Ist doch völlig abartig, sich mit anderen Leuten einzulassen, wenn man dann in seinen Entscheidungen von irgendwelchen Vollidioten abhängig ist.
So etwas wäre mir nicht mal im Alter von 14 ernsthaft eingefallen.


Gruss

_________________
Der kluge Mann denkt an sich selbst zuerst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 12:02 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5965
Wohnort: NRW
zahnseide hat geschrieben:
besuch erlauben aber keine neu aufnahme.


kein besuch erlauben, wenn keine aufnahme..

wozu der mist.

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 14:27 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1285
Wohnort: Altenstein
@zahnseide: das funktioniert alles heute nichtmehr, wir sind einfach zu spät dran, ein grossteil der Leute wird heute schon früh verdorben, so dass sowas illusorisch ist - fürchte ich.

Bestenfalls kann man Zweckbündnisse bauen, die halten dann eine Weile und helfen zumindest für den Moment...


Bin auch noch am analysieren woran das liegt... einen Lösung dafür habe ich auch nicht


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 14:33 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7130
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Zitat:
. Scheiss doch auf den ganzen Kommunenquatsch. Ist doch völlig abartig, sich mit anderen Leuten einzulassen, wenn man dann in seinen Entscheidungen von irgendwelchen Vollidioten abhängig ist.

Volle Zustimmung!

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Sa 31. Okt 2020, 20:10 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1287
Wohnort: SW-Sachsen
Elirithan hat geschrieben:
@zahnseide: das funktioniert alles heute nichtmehr, wir sind einfach zu spät dran, ein grossteil der Leute wird heute schon früh verdorben, so dass sowas illusorisch ist - fürchte ich.

Bestenfalls kann man Zweckbündnisse bauen, die halten dann eine Weile und helfen zumindest für den Moment...


Bin auch noch am analysieren woran das liegt... einen Lösung dafür habe ich auch nicht


Wer in einer Welt, die das Ausleben des Egos zum Heiligtum erklärt, sozialisiert ist, braucht echte professionelle Hilfe, um eine echte, funktionierende Gemeinschaft auf die Beine zu stellen und zu betreiben. Nur "guter Wille" und esoterisches "Liebt-Euch"-Gelabere reicht da nicht. Sowas muß man mit der Muttermilch einsaugen können.
Aber die Zivilisation hat das den allermeisten Leuten nachhaltig ausgetrieben.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2020, 14:49 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1285
Wohnort: Altenstein
Der ganze Hippie-Eso-Gutmenschenscheiss zersetzt halt einfach das vom Gehirn, das durch die Geistfessel Schule und die Geissel Lohnarbeit noch vollständig püriert wurde...

Die Moderne als Ganzes ist einfach hassenswert, drum "stomp it!"... Wie ein Barbar leben heisst ja nicht auf die Vorzüge komplexen Werkzeugs zu verzichten, sondern nur wieder mehr ehrliche Direktheit ins Wirken zu bringen.... :wink:

Gäbs Klingonen wär ich längst bei denen um mit ihnen Space Commies zu kloppen.... :rocker:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2020, 15:41 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Okt 2019, 19:42
Beiträge: 672
Wohnort: Klimazone 7B
Elirithan hat geschrieben:
Der ganze Hippie-Eso-Gutmenschenscheiss zersetzt halt einfach das vom Gehirn, das durch die Geistfessel Schule und die Geissel Lohnarbeit noch vollständig püriert wurde...

Die Moderne als Ganzes ist einfach hassenswert, drum "stomp it!"... Wie ein Barbar leben heisst ja nicht auf die Vorzüge komplexen Werkzeugs zu verzichten, sondern nur wieder mehr ehrliche Direktheit ins Wirken zu bringen.... :wink:


Und ich dachte gerade Beneficio wäre der Zustand den du anstrebst.
Völlig Irre die alles was an Zivilisation vernünftig und möglich ist abgeworfen haben und "fröhlich" nach dem "Recht des Stärkeren (Dealers)" leben.

_________________
In Wien, Sylvesterpfad abgesagt.

MNS COVID MED UNI WIEN
virologe-drosten-die-pandemie-wird-jetzt-erst-richtig-losgehen



coronavirus-in-manaus

israel-covid-19-patienten-werden-unterirdisch-versorgt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2020, 18:59 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1285
Wohnort: Altenstein
Mein Gott denkst du binär.... es gibt unendliche Möglichkeiten alles zu gestalten.... besser als dieses Dark Age "Moderne" ist wirklich nicht so schwer denkbar, mit weniger Deppen und in Folge weniger Regeln....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: aufkeinenfall nach beneficio !
BeitragVerfasst: Di 10. Nov 2020, 12:16 
Offline
Weltreisender
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Nov 2020, 11:45
Beiträge: 112
Wohnort: Mitteldeutschland
Dieses Beneficio hatte ich auch schon im Sinn. Aber dieser Kevin hat in seinem YT-Blog ja irgendwie mal sowas gesagt wie: "Wir wollen hier keine Internet-Rekruten."

... oder irgendwie sowas...

Jetzt weiß ich nicht was ich davon halten soll. Aber gut vom TE, dass er auch mal die Schattenseite beleuchtet. Allerdings sollte man sich fragen ob es denn in einer "normalen" deutschen Stadt oder auf dem Lande. Soviel schlimmer sein kann?

Einen Haken gibt es für mich dann aber doch bei der Sache. Der mir immer wieder Kopfzerbrechen bereitet. Komme ja selbst vom Lande und weiß. Irgendwann rückt man sich auf die Pelle. Das können die liebsten und nettesten Menschen sein. Aber irgendwann ist es einfach zu viel.

Und sowas muss ja nicht sein.

_________________
“We are Anonymous.
We are Legion.
We do not forgive.
We do not forget.
Expect us.”


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Expedition nach Spanien/Beneficio
Forum: Kontaktbörse
Autor: Dexter
Antworten: 2
Geld verdienen in Beneficio?
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: Lago
Antworten: 5
Auf nach beneficio
Forum: Kontaktbörse
Autor: Janfreiwiederwind
Antworten: 1
Beneficio
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Augustas
Antworten: 21
Wandern/Leben in Frankreich | Beneficio besuchen
Forum: Kontaktbörse
Autor: Erik
Antworten: 8

Tags

Alkohol, Bau, Bild, Deutschland, Englisch, Erde, Essen, Geld

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz