Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Di 7. Feb 2023, 01:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jahresrückblick und frohes Fest!
BeitragVerfasst: Do 23. Dez 2021, 13:09 
Online
Weltreisender

Registriert: So 17. Jan 2021, 19:36
Beiträge: 92
Wollte nur kurz ein frohes Fest an Alle da draußen wünschen!

...und gleichzeitig anregen das Jahr noch mal zu durchdenken... :idea:

@Morph Wieso gibt es eigentlich den kleinen Chat nicht mehr?
Mach doch mal eine Art Changelog, damit auch die nicht eingefleischten Dauerleser hier alles nachvollziehen können! :daumen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 23. Dez 2021, 13:09 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr 24. Dez 2021, 06:28 
Offline
Träumer

Registriert: Do 23. Dez 2021, 19:10
Beiträge: 10
Wohnort: Schweiz
Frohe Festtage & einen angenehmen Heilig Abend! :) :) :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 24. Dez 2021, 14:52 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Wünsche euch allen frohe Weihnachten.

P.s. Chat hab ich abgeschaltet weil kaum Nutzung außer sich gegenseitig zu provozieren.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 31. Dez 2021, 20:05 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Dez 2016, 21:33
Beiträge: 1707
.
Puuh - wir sitzen am Silvesterabend noch am PC
weil wir noch immer an der Steuererklärung,
sprich Steuerminimierung für 2021 rumbasteln ...
Aber irgendwer muss ja die notwendigen Staatsausgaben finanzieren ... :wink:

Nun will ich die Gelegenheit nutzen für einen ganz kurzen Jahresrückblick.
Wir hatten hier ein bewegtes Jahr -
Menschen sind gekommen, haben geschnuppert
oder waren länger hier in unserer Gemeinschaft.
Einige sind gegangen, einige sind geblieben -
insgesamt sind wir gewachsen
und haben ganz wertvolle liebe Mitbewohner und Mitstreiter gefunden.
Wir hatten viele schöne Stunden gemeinsam erlebt,
gemeinsam gefeiert, aber auch kämpfen müssen.

In der Küche bereiten jetzt zwei Leute unser Essen vor,
Eine machts in den Räumen gemütlich,
ich tippe noch am PC ...

Gleich wird es dann ruhig -
wir wollen besinnlich ins neue Jahr gehen -
wir haben Grund zum reflektieren und dankbar sein !

Natürlich wird auch gefeiert -
mit Feuerzangenbowle und Essen und bisschen Getöse ...

Fürs neue Jahr wünsche ich mir,
dass ich anstehende Entscheidungen weise treffen kann,
überhaupt ein bisserl weiser werde (nicht nur weiß) :wink:

Ich wünsche mir jungen Nachwuchs -
der mit Verstand und Hingabe hier die Vision
von einem freieren alternativen Leben,
vom kleinen Paradies in einem großen System,
tatkräftig umsetzt.

Das Forum hat als ernstzunehmendes Forum
nur eine Überlebenschance,
wenn es insgesamt freundlicher und sachlicher wird,
ein Forum für Suchende und Aussteiger wird,
und die Schmierereien aufhören.

Ich wünsche Euch und uns allen einen guten Rutsch
und ein erfolgreiches neues Jahr !

peace and sanity
.

_________________
Meine Mail: ich-gebe-alles(at)justmail.de

Wir sind Elite ... :daumen
-> für weitere Infos über Andi und Co. hier klicken <-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 31. Dez 2021, 22:48 
Online
Weltreisender

Registriert: So 17. Jan 2021, 19:36
Beiträge: 92
Andi hat geschrieben:
Natürlich wird auch gefeiert -
mit Feuerzangenbowle und Essen und bisschen Getöse ...
.


Soweit ich das richtig aufgeschnappt habe, seid ihr christlich geprägt.
Silvester 2018 war ich selbst im Zuge einer Bekanntschaft bei ner katholischen Runde mit dabei.
Sehr herzlich, deftiges Essen, Spiele. Neue Bekanntschaften.

Ich bin absolut kein Christ. Dieses Zusammensein, diese Geborgenheit scheint aber "bei Euch" ne große Rolle zu spielen.
Ist heute ne Seltenheit geworden. Respekt also dafür.

Mit dem Forum hast Du Recht. Das "Gesellschaftskritische" verdrängt den Rest. Das gleicht zunehmend einem Piranhabecken.
Andererseits beschäftigen diese Zeiten viele Menschen - zurecht. Deshalb auch verständlich, dass sich mancher hier verschriftlicht. Find's nur schade, wenn dann auch noch Beleidigungen fallen.

Nun.
Dann ein gutes, ertragreiches 2022. Bleibt euren Werten treu und verliert nicht Gesicht und Humor. :irre:
..und gute Show :bandit:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 3. Jan 2022, 07:14 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Zitat:
. Das Forum hat als ernstzunehmendes Forum
nur eine Überlebenschance,
wenn es insgesamt freundlicher und sachlicher wird,
ein Forum für Suchende und Aussteiger wird,
und die Schmierereien aufhören.


Guter Vorsatz Andi! Hoffentlich schaffst du ihn umzusetzen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 24. Dez 2022, 15:33 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 3750
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Ich wünsche allen ein frohes Fest und besinnliche Zeit.

Mfg m0rph3us.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Dez 2022, 21:59 
Online
Weltreisender

Registriert: So 17. Jan 2021, 19:36
Beiträge: 92
Schließe mich an! Genießt die besinnliche Zeit!

Grüßsle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2022, 16:25 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 471
Wohnort: Ansbach
Na dann auch was von mir, ich sag Euch erstmal eine Gute Zeit zum abschliesen von offenen Dingen ist das grad für mich. Und da gibts so einiges auf meinem Kerbholz.
Wenn ich mir den Himmel anschau, in er Nacht, und mir die Sonne am Tag im Kreuz des Südens denke, die Sternen Kombination sieht man ja nicht so einfach, denke ich an all die Mesianischen Wesen die unsere Kulturen hervorbrachen. Mir fallt da der Film Zeitgeist ein, da wird von mehr als 100 Religions und Kirchenstiftern gesprochen. Und fast Alle waren am Kreuz, Wurde von einer Jungfrau geborte, ( ich übrigens auch! Meine Mam ist in dem Sternzeichen geboren. ) Man sprach ihnen Wunder zu, und heilten Kranke. Dann noch Tod und Wiedererwekung. Mein Gott an was man alles glauben soll.
Na dann sollte man das er symbolisch verstehen um ein deues Jahr zu beginnen, das könnte jeder so er mag. Und man spart sich den ganzen Plimbamborium, und ist ein bischen freundlicher zum Nachbarn. Ja das wär doch was.
Sodenn einen Gruß aus den Pyrenäen und wünsch Euch Allen ein guten Jahreswechsel. Heute ist der erste Tag an dem die Sonne wieder einen tik nach Oben macht. In Australien ist das nicht der Falll. Andi und dbb

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2022, 18:20 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 471
Wohnort: Ansbach
Da hat der Legasti mal wieder zugeschlagen, Bitte eine Steilvorlage

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 26. Dez 2022, 22:17 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 04:09
Beiträge: 8121
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Wünsche ich allen ebenso!

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2022, 04:45 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Do 8. Jan 2015, 19:39
Beiträge: 471
Wohnort: Ansbach
Ich wünsch Euch erstmal einen guten Morgen, und die Sonne soll Euch alle anlachen. Nun ist das alte Jahr sogut wie geschafft, und trotz steigenden Benzinpreisen, Hyperinflation, 5 Grad Ziel verpasst, und die jährlichen mordlüsternen Gedanken an den Nachbarn, den man heuteabend noch wegsprengen könnt? Also auch überlebt, das Jahr. Es leben im übrigen im Moment mehr Menschen auf diesem kleinen verschissenen Drecksplaneten, als insgesammt je gestorben sind. Hab ich irgendwo mal gelesen. Liegt wohl an der expotensial Entwicklung die am Ende einer Periode sich selbst in den Arsch beißt. Also dann mal schaun wer das nächste Jahr noch schaft, :totenschädel: Grüße und viel Glück, DBB :welcome:

_________________
Weltrettungsmaschine rät, rette dich selbst!

Nörgelt was das Zeug hält !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Guten Rutsch und frohes neues Jahr !
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Andi
Antworten: 18
Oster-Fest für Familien
Forum: Veranstaltungen
Autor: Andi
Antworten: 0
Frohes Neues
Forum: OFF-TOPIC
Autor: Peperoni
Antworten: 5

Tags

Chat, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz