Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Mo 1. Jun 2020, 19:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 22:10 
Offline
Durchgeknallt
Benutzeravatar

Registriert: Di 15. Mai 2012, 22:03
Beiträge: 2038
Ach übrigens Mega, Obdachlose leben auch ohne Krankenversicherung. Da interessiert es auch niemanden, dass es da die KV- Pflicht gibt. Wovon sollten sie die auch zahlen.

_________________
Vergangenheit ist Geschichte,
Zukunft ist Geheimnis,
aber jeder Augenblick ist ein Geschenk.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: So 29. Jan 2017, 22:10 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 22:42 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1396
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
in Berlin gibts ne Stelle, da können Personen ohne festen Wohnsitz sich gratis behandeln lassen, hab ich mal andernorts gelesen... wenn ichs wieder find stell ich die Adresse ein...

aber das ist sicherlich auch so im Netz zu finden.

Wär ja irgendwie ne Sensation, dachte immer, alle lebendigen Wesen in Deutschland müssen krankenversichert sein und ne Menge Geld dafür rausschmeissen.... Mega, wenn das bei dir so durchgeht, bist du eine Art immens wichtiger Pionier... nneeee, das ist kein blöder Witz, das ist mein voller Ernst, hab mich vor einigen vielen Jahren in Deutschland abgemeldet, weil ich die KV nicht mehr blechen konnte und wollte.... und ich geh eh nie zum Arzt, vertrau da eher auf meine Selbstheilungskräfte....
wennde jetzt in Deutschland leben kannst ohne KV.... das wär ne Revolution.

und sei sicher, wenn du ne akute Notlage hast, schmeisst dich niemand raus aus dem Krankenhaus. Klar, wegen nem Schnupfen funktioniert das eher nicht.... Hab einige Zeit im sozialen Bereich gearbeitet, allerdings vor 10 Jahren, dann bin ich gegangen, aber ich glaub, das ist dennoch gültig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 23:22 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6450
Wohnort: Sachsen-Anhalt
So lange man iwie im System ist, ist man ja immer automatisch versichert.
Obdachlose haben auch Anspruch auf H IV. Werden die da nicht auch versichert? Zumindest die, die ihre Stuetze in Anspruch nehmen?
Strega, ich fuehl mich ganz wohl mit KV. Bei den Zahnschmerzen vor 2 Jahren, da haetten keine Selbstheilungskraefte genutzt. Nicht mal die starken Pillen, Ibuprofen, haben gewirkt. Nur Spritze 💉 beim Arzt.
Wie ich schon im Vorstellungsthread schrieb, ich moechte nicht auf jedes Zivilisationsding verzichten. Brille ist jetzt unerlässlich beim surfen 🏄 mit Handy.
Deshalb hab ich hier Jungspunden die sich in den Dschungel oder eine Insel absetzen wollten, auch dazu geraten, sich vorher den Blinddarm entfernen zu lassen. Wer keinen Durchbruch hatte, so wie ich, der weiss nicht was fuer ein qualvoller Tod das ist.
Ich geh auch selten zum Arzt. Aber schön wenn mans kann wenn man vom Hund gebissen wurde. Ist auch ne sehr gefaehrliche Sache.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 23:31 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1396
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
Obdachlose haben Anspruch auf ihren Tagessatz, den sie abholen können bei bestimmten Stellen an bestimmten Orten. Wenn sie da nicht sind und ihn nicht holen, dann hilft nur schnorren in der Fussgängerzone....

zu jedem Arzt bei jedem Bedarf können sie offiziell meines Wissens nicht gehen.

aber gut, da bin ich nicht offiziell informiert und halt jetzt die Klappe dazu :!:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 23:53 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6450
Wohnort: Sachsen-Anhalt
So wie manche Ibdachlose aussehen ist auch zu vermuten das die nicht zum Arzt gehen. Was mich wieder zu meinem Thema bringt. Auch wenn ich Fehler gemacht habe, es kann doch nicht Anliegen des JC sein solche Menschen zu produzieren.
Wer keine Familie hat,was glauben die was so einer tun wird um an LM zu gelangen? Da bleibt nur betteln, Raub oder Diebstahl.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So 29. Jan 2017, 23:56 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 460
lorem ipsum dolor


Zuletzt geändert von Jana am So 12. Nov 2017, 21:32, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 00:21 
Offline
Selbstversorger

Registriert: Sa 6. Dez 2014, 03:06
Beiträge: 460
lorem ipsum dolor


Zuletzt geändert von Jana am So 12. Nov 2017, 21:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 00:32 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 5475
Wohnort: NRW
sozialamt, darlehen vom sozialamt, lebensmittelgutschiene

die sanktion ist erstmal für 3 monate

und verlängert sich um je 3 monate für jeden neuen mitwirkungsverstoss


aber wenn leute es derart weit ankommen lassen...ja dann.......

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg
https://i0.gmx.net/image/978/33756978,p ... ize-xl.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 01:24 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6450
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Danke Jana! Das ist doch was. Warum hilft es nicht? Damit hab ich schon mal was ich vorbringen kann. Ich hoffe das es gar nicht bis vor Gericht kommt.
Es muss denen klar sein das ich bis dahin keine Wohnung mehr habe.

P.S.: Ich bin auf einem Hartzforum . Weiss aber nicht auf welchem. Wegen fehlender E-mail Adresse kann ich mich nirgendwo mehr anmelden.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Sozialleistungen....
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 10:00 
Es gibt viele, die nicht krankenversichert sind. Die Schulden bei der Krankenversicherung laufen bei Selbstzahlern auf und können zur Sperre führen. Alle anderen werden abgemeldet, da gibt es teilweise nachlaufenden Versicherungsschutz von einem Monat. Die Rechtslage hat sich mit H4 im Gegensatz zur Sozialhilfe verändert. Das es bei H4 Sanktionen gibt, sollte doch bekannt sein. Da hilft nur ein Freund oder Freundin als Antreiber oder ein Begleiter aus dem Arbeitslosenverein oder jedesmal eim spezielles ärztliches Attest oder ein Betreuer. Ansonsten läuft das bis auf 100 % hoch, dann kann man nur noch Sachleistungen (Essensgutscheine) beantragen. Oft wird dann auch die Miete/Heizung nicht mehr bezahlt, Wohnungsverlust droht nach zwei nicht bezahlten Mieten. Mietschulden mit Schufa-Eintrag und Probleme, wieder eine Wohnung zu finden. Man kann gegen die Kürzungsbescheide Widerspruch einlegen, Da gibt es aber Fristen und die Erfolgsaussichten sind sehr gering. Wenn man erstmal aus der Krankenversicherung raus ist, wird es mit ärztlichen Attesten schwierig. Wenn du das nicht auf die Reihe bekommst kann Du das Aussteigerleben mit dem Pappkarton unter der Brücke planen !!! Dein Hauptproblem ist deine Einstellung zu vielen Dingen, darunter das Leben, das Dasein, der Sinn. Das Sozialhilfesystem in Deutschland liegt im christlichen Glauben begründet, davon ist noch ein wenig als H4 übrig ....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 12:17 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 6450
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich sehe nicht das die Aussichten gering sind, wenn es verfassungswidrig ist.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 14:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2984
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Klär lieber erst mal mit dem JC das warum, eh du Kapazitäten in einen Gerichtsprozess steckst, den du wovon bezahlen willst?

Nur weil du denen drohst, wird sich da auch keiner schneller bewegen.

Lieber erst mal normal mit denen reden, du willst ja was von denen.
Und wenn du da stunk machst wird der Sachbearbeiter deine Akte ganz unten in den zu "bearbeiten Stapel" legen.

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/sanktionen0344e198dc06c5b01.php
Sie müssen dich aber auf jeden Fall vorher informiert haben. Wenn du nachweißlich deren Post nicht bekomme hast, dann konntest ja du auch nicht darauf reagieren oder umgedreht die haben deine nicht bekommen. (z.B. Fehler von der Post) Du hast doch SICHER noch kopien von den Schreiben die du denen geschickt hast mit (altem Datum).

Dann kannst du dich reumütig zeigen und die Sperre aufheben lassen.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 14:22 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1396
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
hat nix mit KV zu tun, aber wieso hast du keine Emailadresse?

brauchste nicht hier darlegen warum
aber kannst doch gratis bei ner Menge Anbieter ne Mailadresse eröffnen... Oder nicht? Spart doch nen Haufen Geld, oder rufst du ohne Mailadresse ständig überall an, wenn du irgendwas klären musst mit wem auch immer?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 14:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 2984
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Danke strega für die Info
Megalitiker hat geschrieben:
P.S.: Ich bin auf einem Hartzforum . Weiss aber nicht auf welchem. Wegen fehlender E-mail Adresse kann ich mich nirgendwo mehr anmelden.

Hab ich interpretiert als "alte emailadresse (passwort) verlegt..."

Was ist mit der die du hier im Forum benutzt?

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Erfolgsaussichten...
BeitragVerfasst: Mo 30. Jan 2017, 19:38 
Megalitiker hat geschrieben:
Ich sehe nicht das die Aussichten gering sind, wenn es verfassungswidrig ist.

Es ist nicht sehr gering, sondern so gut wie aussichtslos. Eine Vorlage des Sozialgerichts Gotha an das Bundesverfassungsgericht wurde 2016 abgewiesen. Bei den meisten der 100 % Sanktionen fällt auch die Zahlung der Miete weg, für 3 Monate. Wenn Du aber unbedingt beratungsresistent sein willst.....


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 80 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz