Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Sa 25. Sep 2021, 11:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: alien
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2020, 07:12 
Offline
Tourist

Registriert: Mo 3. Feb 2020, 14:02
Beiträge: 3
Langzeitarbeitslos und obdachlos. Woran denkst du da? An einen verwahrlosten Penner am Straßenrand? Ein drogensüchtiger Bettler?
Raucher und Alkoholiker?

Du denkst sicher nicht an einen jungen Mann. Intelligent, gepflegt, gesundheitsbewusst und topfit.

Warum sollte so jemand so leben?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: Do 3. Sep 2020, 07:12 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2020, 11:00 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6066
Wohnort: NRW
nonconformiste hat geschrieben:
Langzeitarbeitslos und obdachlos. Woran denkst du da? An einen verwahrlosten Penner am Straßenrand? Ein drogensüchtiger Bettler?
Raucher und Alkoholiker?

Du denkst sicher nicht an einen jungen Mann. Intelligent, gepflegt, gesundheitsbewusst und topfit.

Warum sollte so jemand so leben?


von der ersten sorte gibt es nun mal 99% :P

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2020, 12:19 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Schuldig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Sa 5. Sep 2020, 09:47 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7381
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Also Hartzi, wie ich. Da würde ich mich aber nicht als aufgewachter betrachten. Wenn plötzlich alle aufwachen, woher kommt das Geld?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: So 6. Sep 2020, 09:59 
Offline
Aussteiger
Benutzeravatar

Registriert: Mo 17. Jun 2019, 17:46
Beiträge: 256
Megalitiker hat geschrieben:
Also Hartzi, wie ich. Da würde ich mich aber nicht als aufgewachter betrachten. Wenn plötzlich alle aufwachen, woher kommt das Geld?


Aus dem Bankautomaten? Oder gehst du etwa noch nebenbei schwarzarbeiten und dein Chef gibt dir die Kohle bar auf die Kralle?

Taschendieb?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Mo 7. Sep 2020, 11:46 
Offline
Freak

Registriert: Do 6. Okt 2016, 09:49
Beiträge: 1357
Wohnort: Altenstein
nonconformiste hat geschrieben:
Warum sollte so jemand so leben?


Muss er doch garnicht, gibt doch genügend Freihäfen und Orte an denen er sich anders einbringen könnte.... muss sich halt nur mal hinbewegen und was dazu tun - dann hätten die auf Freiwilligkeit basierenden Parallelgesellschaften im deutschsprachigen Raum wenigstens mehr Leute und Möglichkeiten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Mo 7. Sep 2020, 15:10 
Offline
Guru

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:31
Beiträge: 1587
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
@Dexter

Biste vom Finanzamt, weil du dich so aufs Thema Schwarzarbeit konzentrierst hier? :shock:
Oder willst halt möglichst viel in kurzer Zeit posten warumauchimmer?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Di 8. Sep 2020, 19:06 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7381
Wohnort: Sachsen-Anhalt
@Dexter

Geld wird nicht einfach gedrückt, sondern braucht einen Gegenwert. Wenn alle "aufwachen", wer erarbeitet den Wert? Die Bankautomaten blieben leer.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Di 8. Sep 2020, 19:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3382
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Warum Dexter so auf Posts aus ist ist mir auch schleierhaft.

Aber @mega das mit dem Geld ist nicht mehr so wie du denkst. Das Geld braucht mittlerweile keinen Gegenwert, sondern nur Schuldner. Dann kann einfach neues generiert werden.

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Di 8. Sep 2020, 20:16 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7381
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Aber Fakt ist, wo soll es her kommen, wenn keiner mehr arbeitet?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Di 8. Sep 2020, 22:19 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 20:07
Beiträge: 3382
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Warum sollte denn niemand mehr arbeiten?
Machst du doch auch noch "nebenbei".
Man kann sich auf die faule Haut legen oder arbeiten. Arbeiten wird dann mehr belohnt als nichts tun. Und ab dem Punkt greift wieder die Motivation.
Nichts tun und (über)leben oder arbeiten und dafür luxusgüger konsumieren.

Wäre halt schön wenn das jeder selber entscheiden könnte was er davon will, heutzutage ist das eher ein Muss.

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Di 8. Sep 2020, 22:55 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7381
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Ich arbeite derzeit aber nicht für Geld.
Der TE bezeichnet sich in einem anderem Fred als Aufgewachter.
Was wenn alle aufwachen? Wer generiert dann das Geld das aus dem Automaten kommt?

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Mi 9. Sep 2020, 08:06 
Offline
Freak

Registriert: Sa 7. Apr 2007, 19:10
Beiträge: 1413
Wohnort: SW-Sachsen
Megalitiker hat geschrieben:
Ich arbeite derzeit aber nicht für Geld.
Der TE bezeichnet sich in einem anderem Fred als Aufgewachter.
Was wenn alle aufwachen? Wer generiert dann das Geld das aus dem Automaten kommt?


Wenn alle aufwachen würden, müßten sie wieder mit der Hacke auf dem Feld Kartoffeln anbauen, um was zu essen zu haben. Also dann lieber weiter schlafen.

_________________
Der mächt´ge Herr mit Schrei´n und Droh´n bricht Reiche und Städte zu Grunde,
still heilet der Bauer und sein Sohn
des Landes blutende Wunde.

(Erik Gustav Geijer, 1783-1847, schwedischer Schriftsteller)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Mi 9. Sep 2020, 11:16 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Nov 2012, 05:09
Beiträge: 7381
Wohnort: Sachsen-Anhalt
zugucker hat geschrieben:
Megalitiker hat geschrieben:
Ich arbeite derzeit aber nicht für Geld.
Der TE bezeichnet sich in einem anderem Fred als Aufgewachter.
Was wenn alle aufwachen? Wer generiert dann das Geld das aus dem Automaten kommt?

Genau das meinte ich damit. Ich bekomme auch Geld vom Staat, der es vorher anderen wegnimmt. Aber ich bin deswegen nicht aufgewacht. Ich hab auf dem Markt nur keine Chance mehr.
Zumindest hab ich durch meine Gartenarbeit den Hauch einer Ahnung was SV bedeutet.

Wenn alle aufwachen würden, müßten sie wieder mit der Hacke auf dem Feld Kartoffeln anbauen, um was zu essen zu haben. Also dann lieber weiter schlafen.

_________________
"Leben ist nicht genug." Sagte der Schmetterling.
"Sonne, Freiheit und eine kleine Blume muß man haben!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: alien
BeitragVerfasst: Mi 9. Sep 2020, 13:02 
Offline
Tunnelmensch
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 17:45
Beiträge: 6066
Wohnort: NRW
zugucker hat geschrieben:
Wenn alle aufwachen würden, müßten sie wieder mit der Hacke auf dem Feld Kartoffeln anbauen, um was zu essen zu haben. Also dann lieber weiter schlafen.


:wink:

_________________
Nature Doesn't Need People!
Mit dem Bewusstwerden der eigenen Sterblichkeit steigt die Wertschätzung der eigenen Lebenszeit.
http://schwarwel-karikatur.com/wp-conte ... warwel.jpg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Alkohol, Gesundheit, NES

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES, Liebe, TV

Impressum | Datenschutz