Aussteiger und Selbstversorger Forum

Für Träumer und Realisten.
Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 16:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2019, 09:27 
Offline
Träumer

Registriert: Di 16. Jul 2019, 09:11
Beiträge: 11
Servus miteinander,

Habt ihr Ideen für nützliche Fähigkeiten, Techniken, "Skills", ..., die man auch zu Hause in seiner kleinen Zweizimmerwohnung im grauen Appartement-Komplex erlernen und üben könnte? Also sozusagen um sich schon mal auf das Selbstversorger-/Aussteigerdasein vorzubereiten, oder um einfach nur den Traum davon aufrecht zuerhalten. Ich dachte da etwa an Dinge wie Löffelschnitzen, verschiedene Knoten, Nähen, ...
Gerne auch mit Links zu guten Tutorials oder Buchempfehlungen.

Habt einen schönen Tag

(Den Thread gerne verschieben, falls er hier nicht hingehört)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2019, 10:26 
Offline
Freak

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 20:31
Beiträge: 1327
Wohnort: Sardiniens wilder Westen
schöne Idee :daumen

mir fällt ein so spontan

Schnitzen, Spinnen, Stricken, Seife machen lernen,
Malen, Schreiben (egal was und wie)

Möbel bauen auf kreative Art, wenn das I.ea-Bett zusammengebrochen ist nicht einfach Ersatz kaufen gehen sondern mal gucken was du selbst machen kannst und wie
oder ein Regal fürs Eingemachte oder die Outdoorausrüstung zimmern oderoder

Wildpflanzenbücher studieren, bushcraft und so, Heilpflanzen

was Einmachen oder Pökeln und Trocknen oder Fermentieren oder Backen oder Ansetzen, was du vielleicht irgendwie draussen gefunden hast oder was du einfach mal probieren willst selbst zu machen
oder wenn du schon immer mal Trockenfleisch für die nächste Tour selbst machen wolltest oder Birnenkompott oder Spitzwegerichsirup......

ne wie auch immer geartete Art Meditation oder halt Gegenwärtigkeit im Moment
(so nach dem Motto "was mach ich wenns mal nix aufm Handy abzufragen gibt, die Glotze aus ist, ich nix Dringendes machen muss und sich so ein freier ungefüllter Moment ins Leben schleicht...."
da sein und wahrnehmen was ist und gut isses, ohne zu bewerten, so irgendwie was


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2019, 11:32 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Di 6. Mai 2014, 19:07
Beiträge: 2899
Wohnort: Perle des Erzgebirges
Hi

Wie wäre es mit:
-Ein paar Kräuter im Kübel oder auf der Fensterbank um sich schon mal mit der Materie vertraut zu machen.
-Nähen
-(Korb)flechten

Oder einfach raus in die Natur wenn das Wetter passt und dort "basteln"

Mfg

_________________
Was wir in dieser Welt brauchen sind ein paar Verrückte mehr, denn seht wohin uns die Normalen gebracht haben. "George Bernard Shaw"
Glaubt an morgen und pflanzt einen Baum.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2019, 14:43 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 18:15
Beiträge: 590
Wohnort: Puebla
Hier mal eine mega klasse Seite für alle

https://www.smarticular.net/

habe von denen auch die Bücher, wobei auch alles auf der Page steht. Ich benutze dies seit Jahren und habe damals damit angefangen Waschmittel und Co selber zu produzieren.

Bestes Buch ist "5 Hausmittel ersetzen eine Drogerie"

:bandit:

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Di 16. Jul 2019, 21:16 
Offline
Träumer

Registriert: Di 16. Jul 2019, 09:11
Beiträge: 11
Oh wow, danke schon mal für die Ideen.
Besonders gefällt mir das Flechten und Seife machen. Da kommt auch Smarticular genau richtig. Hab mal ein bischen reingestöbert, da ist wirklich sehr viel sehr interessantes dabei. Top, Danke für den Hinweis.

Sonst liebe ich alles was mit Schreinern und Zimmern zu tun hat. Nur da kommt eben die kleine Wohnung ins Spiel. Da freuen sich die Nachbarn über den Lärm und die Freundin über den Schmutz. Für derartige Arbeiten habe ich schon meine Räumlichkeiten. Mir geht's wirklich um "Wohnzimmer-kompatible" Tätigkeiten.
Glotze gibt's hier nämlich nicht ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Do 18. Jul 2019, 12:58 
Offline
Guru
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2012, 07:46
Beiträge: 1785
lautlos töten.... sollte man vielleicht für zu erwartene Ereignisse können....

Gibt es "Fachliteratur"....
Auch gute aus DDR-Bestand :wink:

_________________
__________________

unsere Winterflucht 2019/20 (externe Website)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Do 18. Jul 2019, 15:01 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 18:15
Beiträge: 590
Wohnort: Puebla
Super Spencer, hast du ganz toll gemacht! ...

Du wirst in den nächsten Wochen, in den Qualitätsmedien lesen " Junger Mann stapelt Leichen im Keller, die er lautlos getötet hat. Nachbarn haben nix gehört"
:lach:

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 12:11 
Offline
Träumer

Registriert: Di 16. Jul 2019, 09:11
Beiträge: 11
Na, ich konzentriere mich doch erst mal auf andere Fähigkeiten :D
Aber zum Thema Fachliteratur: Gibt's denn so eine Art Aussteiger-/Selbstversorger-Referenzwerk.
Ich denke da an John Seymours Werke aber darüber hinaus ... ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: "Skills" für zu Hause
BeitragVerfasst: Mo 22. Jul 2019, 15:07 
Offline
Schamane
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Apr 2019, 18:15
Beiträge: 590
Wohnort: Puebla
Hey Mano,

da findest du einiges auf Amazon und Co.

"Das große Buch der Selbstversorgung"
"Selbstversorgt-Das Startprogramm für Einsteiger"
"Es geht auch einfach"

Da gibt es wirklich viele schöne Bücher ... Wobei ich finde, dass die immer Lust auf zu viel machen. Man muss sich wirklich sortieren und mit kleinen Schritten starten.

Beste Grüße

Sebastian :bandit:

_________________
hier geht es zu meinem Projekt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frei und bunt in "DunkelDeutschland"?
Forum: Aussteigen / Auswandern - Freie Diskussion
Autor: Poelinger
Antworten: 6
"Traumfänger" von Marlo Morgan>ein echt fesseln
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Moon
Antworten: 5
Filmtipp > "Das brandneue Testament"
Forum: Bücher, Filme und Medien
Autor: Moon
Antworten: 5
Die "Freie Ausbildung"
Forum: Planungen/Vorbereitungen für Projekte
Autor: nexus
Antworten: 4

Tags

Haus, NES, TV, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Erde, Bau, NES

Impressum | Datenschutz